Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schellenberg
Schneeschuh Premium Inhalt

Schellenberg

Schneeschuh · Innsbruck und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schlussanstieg zum Vorgipfel und anschließend über mehrere Kuppen zum höchsten Punkt.
    Schlussanstieg zum Vorgipfel und anschließend über mehrere Kuppen zum höchsten Punkt.
    Foto: www.sentres.com
m 2000 1800 1600 1400 1200 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 7,7 km
3:44 h
667 hm
647 hm
Steil ist ...
Steile Tour auf den unscheinbaren Talwächter

Route: Vom untersten Parkplatz geht man über die Brücke und wandert auf dem Forstweg an der Jagdhütte (mit Kapelle) am Rigel, dann an der Akademikerhütte vorbei. Man folgt dem Güterweg zum Stützpunkt der ÖBRD Axams (1710 m). Hier südwärts zur Brücke des Almindbachs, über diese und am freien Wiesenhang höher (Futterstelle). Nun geht es steil durch die lichte Waldschneise mit Zirbenbestand aufwärts. Auf etwa 1900 m lichtet sich der Wald und es sind die freien Wiesen „beim Stock“ zu überwinden. Auf etwa 1990 m beginnt der breite Rücken. Das schlichte Holzkreuz (2055 m) wird passiert und es folgt der Schlussanstieg zum Vorgipfel (2098 m) und anschließend über mehrere Kuppen zum höchsten Punkt (2108 m). Abstieg: Zurück geht es bis zum „Stock“ in der Anstiegsspur, dann westwärts und im lockeren Wald zu den „Schranklen“. Auf etwa 1825 m wird der Bach überquert und man folgt den Stangen der Skispur talaus. In der flachen Wiese bleibt man mit einigem Abstand zum linken Ufer

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen