Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schareck - Ueberschreitung
Tour hierher planen Tour kopieren
Hochtour

Schareck - Ueberschreitung

· 2 Bewertungen · Hochtour · Gasteinertal
Profilbild von Pater Joachim
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pater Joachim
Karte / Schareck - Ueberschreitung
m 3000 2500 2000 1500 12 10 8 6 4 2 km

Aufstieg: 4 h

Abstieg: 4 h

Aufstieg über Moisealm, Neuwirthsteig, Aperes Schareck und kurze ziemlich flache Gletscherpassage.

Abstieg über rassigen Gratweg (= Pröllweg) zum Niedersachsenhaus und dann wieder nach Sportgastein (Valeriehaus)

schwer
Strecke 13,8 km
9:00 h
1.567 hm
1.567 hm

Anfahrt: Vom Gasteiner Tal bis nach Sportgastein. Das letzte Stück ist Mautstraße: 5,50 Euro pro Person. Mit Gasteiner Card 5 Euro.

Unglaublich schöne und reizvolle Rundtour.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Schareck, 3.122 m
Tiefster Punkt
Valeriehaus (Sportgastein), 1.580 m

Start

Koordinaten:
DD
GMS
UTM
w3w 

Wegbeschreibung

Aufstiegsweg: Neuwirthsteig. Das ist der einfachere Weg. Er bietet keinen Schatten und keine Möglichkeit, Wasser nachzutanken. Ziemlich steil, aber ungefährlich. Das Gletscherstück war an unserem Tag völlig harmlos: ziemlich flach, Oberfläche ziemlich griffig, keine Spalten zu sehen

Wir sind um 08.30 Uhr losmarschiert und haben den Gipfel des Schareck gegen 12.30 Uhr erreicht.

Super Aussicht! U.a. auf den Hohen Sonnblick (einer der nächsten Gipfel) und auf den Großglockner. Sehr mildes Wetter, nur leichter Wind, wunderbare Sonne. Weniger schön ist das Skigebiet auf der anderen Seite (Richtung Fragant).

Mittagspause und Siesta.

Messe kurz unterhalb des Gipfels: echt beeindruckend.

Abstieg: Gegen 15.00 Uhr beginnen wir den Abstieg. Wir wagen den Abstieg über den reizvollen Grat! Dieser Weg ist überwiegend ziemlich einfach zu gehen, erfordert hie und da Schwindelfreiheit. Zwei Stellen sind etwas schwieriger: Dort sind aber Seile und Stifte angebracht, an denen man sich sehr gut festhalten kann. Der Gratweg heißt Pröllweg. Es ist ein wunderschöner Weg mit grandioser Aussicht auf beide Seiten!

Ca. 17.00 am Niedersachsenhaus. Radler ...

Ca. 19.15 wieder am Parkplatz in Sportgastein (Valeriehaus).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Jürgen Navrat
20.08.2016 · Community
Eine sehr schöne Tour. Leider war das Wetter nicht so optimal.
mehr zeigen
Samstag, 20. August 2016 20:59:09
Foto: Jürgen Navrat, Community
Samstag, 20. August 2016 21:00:23
Foto: Jürgen Navrat, Community
Samstag, 20. August 2016 21:01:31
Foto: Jürgen Navrat, Community
Pater Joachim
17.08.2015 · Community
Großartige Rundtour auf den Schareck (3122m). Phantastisches Panorama. Sehr reizvoller Gratweg vom Gipfel zum Niedersachsenhaus.
mehr zeigen
Gemacht am 12.08.2015

Fotos von anderen

Samstag, 20. August 2016 20:59:09
Samstag, 20. August 2016 21:00:23
Samstag, 20. August 2016 21:01:31

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,8 km
Dauer
9:00 h
Aufstieg
1.567 hm
Abstieg
1.567 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.