Start Touren Schalfkogel von der Langtalereckhütte, Überschreitung zur Martin Busch Hütte
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Skitour

Schalfkogel von der Langtalereckhütte, Überschreitung zur Martin Busch Hütte

Skitour • Ötztal
  • Am Eingang der Schlucht
    / Am Eingang der Schlucht
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • In der Schlucht
    / In der Schlucht
    Foto: Bernhard Kaufmann, DAV Sektion Karlsruhe
  • Gletschertor (gibts nicht mehr)
    / Gletschertor (gibts nicht mehr)
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • Auf dem Gurgler Ferner
    / Auf dem Gurgler Ferner
    Foto: Bernhard Kaufmann, DAV Sektion Karlsruhe
  • Zum Einstieg in der Ostflanke
    / Zum Einstieg in der Ostflanke
    Foto: Bernhard Kaufmann, DAV Sektion Karlsruhe
  • Aufstieg in der Ostflanke
    / Aufstieg in der Ostflanke
    Foto: Bernhard Kaufmann, DAV Sektion Karlsruhe
  • Unterhalb des Schalfjochs - Blick zur Hochwilde
    / Unterhalb des Schalfjochs - Blick zur Hochwilde
    Foto: Bernhard Kaufmann, DAV Sektion Karlsruhe
  • Letzte Anstiegsmeter zum Gipfel
    / Letzte Anstiegsmeter zum Gipfel
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • Gipfel Schalfkogel
    / Gipfel Schalfkogel
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • Blick zurück zum Gipfel
    / Blick zurück zum Gipfel
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • Abfahrt oberhalb des Schalfjochs
    / Abfahrt oberhalb des Schalfjochs
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • Abstieg vom Schalfjoch
    / Abstieg vom Schalfjoch
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • Blick zurück ins Schalfjoch
    / Blick zurück ins Schalfjoch
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • Blick über den Schalfferner zur Hinteren Schwärze
    / Blick über den Schalfferner zur Hinteren Schwärze
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • Blick zurück zum Schalfkogel (rechts das Schalfjoch)
    / Blick zurück zum Schalfkogel (rechts das Schalfjoch)
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • Blick zur Martin Busch Hütte
    / Blick zur Martin Busch Hütte
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • Martin Busch Hütte naht
    / Martin Busch Hütte naht
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
  • 200m Wiederanstieg
    / 200m Wiederanstieg
    Foto: Erik Müller , DAV Sektion Karlsruhe
Karte / Schalfkogel von der Langtalereckhütte, Überschreitung zur Martin Busch Hütte
2500 3000 3500 4000 m km 2 4 6 8 10 12 14 Langtalereckhütte
Wetter

Spannende Skitour von der Langtalereckhütte (Erste Etappe der Venter Runde)
schwer
16,8 km
9:00 Std
1500 hm
1500 hm
outdooractive.com User
Autor
Erik Müller
Aktualisierung: 09.06.2017

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
3540 m
2221 m
Höchster Punkt
Schalfkogel (3540 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Langtalereckhütte
Martin-Busch-Hütte

Sicherheitshinweise

Für die Tour sind sichere Verhältnisse nötig.

Ausrüstung

Skihochtourenausrüstung (Pickel, Steigeisen, Gurt, Seil, Spaltenbergungsmaterial)

Start

Langtalereckhütte (2432 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.828756 N 10.992271 E
UTM
32T 651944 5188061

Ziel

Martin Busch Hütte

Wegbeschreibung

Von der Langtalereckhütte zuerst zur Schlucht hinunter (200hm Abfahrt). Dann durch die Schlucht hindurch und auf den westlichen Teil des Gurgler Ferners bis zum Einstieg in die Ostflanke.

Der Gletscher ist hier inzwischen ziemlich zerklüftet und zum großen Teil nur noch Toteis. Über die Flanke hinauf ins Schalfkogeljoch.

Vom Joch zum Gipfel geht es am einfachsten zuerst über die Ostflanke. Dann auf den Grat hinauf. Wenn der Grat schmaler wird Skidepot und über Firn und Felsen auf den Gipfel.

Retour ins Joch. Am besten die Ski an den Rucksack und auf Steigeisen die Westseite des Jochs hinunter. Sicherungsstangen weisen den Weg (Abseilen möglich). Bei viel Schnee kann auch mit Ski abgefahren werden

Auf dem nördlichen Schalfferner hinunter und durch eine steile Bachrinne in den Talgrund. Bei wenig Schnee (Ausaperung in der Bachrinne) kann es sinnvoll sein, auf einer Höhe von 3100 m nach Südwesten zu halten und über eine Geländekante die weiten Hänge, die sich vom Kleinleitejoch herunterziehen zu erreichen. Nun immer im Talgrund halten und das Tal hinaus. Auf einer Höhe von 2300m noch mal anfellen und die 200 hm zur Martin Busch Hütte hinauf.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV Karte Obergurgl

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
16,8 km
Dauer
9:00 Std
Aufstieg
1500 hm
Abstieg
1500 hm
Streckentour Etappentour Gipfel-Tour

Wetter Heute

Lawinenlage 

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.