Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Schaffhauserland - Bike Route 50
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Schaffhauserland - Bike Route 50

· 2 Bewertungen · Mountainbike · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schaffhauserland Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wilchingen
    Wilchingen
    Foto: CC BY-ND, Schaffhauserland Tourismus
m 1000 800 600 400 200 160 140 120 100 80 60 40 20 km Siblinger Randenturm Hagenturm Bergkirche St. Moritz Burg Hohenklingen Rheinfall Munot
Auf der grenzüberschreitenden Mountainbike-Tour im und um das Schaffhauserland erwarten Sie Reben, Wälder, Wiesen, romantische Rastplätze, idyllische Dörfer und Städtchen sowie eine der schönsten Flusslandschaften Europas.
mittel
Strecke 162,1 km
16:20 h
2.792 hm
2.792 hm
919 hm
361 hm
Die Route lässt sich in vier verschiedene Etappen einteilen. Die erste Teilstrecke der Mountainbike-Tour führt Sie von Schaffhausen nach Hallau. Hier entdecken Sie den Rheinfall, den grössten Wasserfall Europas, schöne Waldstücke und kleine Winzerdörfer. Auf der zweiten Teilstrecke führt der Weg von Hallau nach Thayngen. Auf der Panoramastrasse geniessen Sie eine unglaubliche Weitsicht bis zu den Schweizer Alpen und fahren weiter über den wilden und bewaldeten Randen bis nach Thayngen. Die dritte Etappe führt von Thayngen nach Stein am Rhein, ein Kleinod an Untersee und Rhein. Unterwegs lohnt sich eine Abkühlung im Rhein und in Stein am Rhein werden Sie mit beeindruckenden Fassadenmalereien belohnt. Auf der vierten und letzten Etappe geht es von Stein am Rhein zurück nach Schaffhausen. Idyllische Ostschweizer Dörfer mit Fachwerkhäusern, lauschige Seen und Weiher begleiten diese Etappe. Und in Schaffhausen begrüsst Sie schon von Weitem die Festung Munot.

Autorentipp

Besuchen Sie den Rheinfall in Neuhausen, den Hagenturm in Merishausen, das Kesslerloch in Thayngen und das Restaurant Bergtrotte in Osterfingen. 

Profilbild von Schaffhauserland Tourismus
Autor
Schaffhauserland Tourismus 
Aktualisierung: 10.01.2022
Schwierigkeit
S0 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
919 m
Tiefster Punkt
361 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 23,68%Schotterweg 20,29%Naturweg 30,33%Pfad 0,33%Straße 25,34%
Asphalt
38,4 km
Schotterweg
32,9 km
Naturweg
49,2 km
Pfad
0,5 km
Straße
41,1 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Bergtrotte Osterfingen, Restaurant 1584
Alprestaurant Babental
Reiatstube
Güterhof - Gastronomie am Rhein

Sicherheitshinweise

Wir empfehlen das Tragen eines Velohelms.

Weitere Infos und Links

schaffhauserland.ch

Route Schweiz Mobil

Start

Schaffhausen (403 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'689'604E 1'283'659N
DD
47.697417, 8.632312
GMS
47°41'50.7"N 8°37'56.3"E
UTM
32T 472412 5282735
w3w 
///beiden.mechanik.witze
Auf Karte anzeigen

Ziel

Schaffhausen

Wegbeschreibung

Etappe 1: von Schaffhausen nach Hallau

Via Rheinfall und Jestetten (DE) fahren Sie über den bewaldeten Rossberg in den sonnenverwöhnten Klettgau, eine der grössten Weinbauregionen der Deutschschweiz. Durch die schmucken Dörfer Osterfingen, Wilchingen und Trasadingen führt die Route den Rebbergen entlang nach Hallau, dem Hauptort des Schaffhauser Blauburgunderlandes. 

Etappe 2: von Hallau nach Thayngen

Die Route führt Sie von Hallau über die Panoramastrasse bis Schleitheim. Hier gibt es einen Aufstieg zum Siblinger Randenhaus mit prächtigem Alpenblick. Anschliessend führt eine längere Königsetappe über den wilden und bewaldeten Randen auf teils deutschem Boden. Mehrfache Ausblicke zum Südschwarzwald und zu den Hegauvulkankegeln belohnen Sie auf diesem Abschnitt. 

Etappe3 : von Thyngen nach Stein am Rhein

Durch hügelige Kulturlandschaft dem Rhein entgegen, wo sich eine Erfrischung im Rheinuferpark Gailingen (DE) anbietet. Über Ramsen und Schienen (DE) fürt Sie die Route mit einem Aufstieg zur stolzen Burg Hohenklingen. Von hier werden Sie mit einem prächtigen Ausblick über den Hegau, den Bodensee sowie die Rheinlandschaft und auf das Tagesziel, das malerische, mittelalterliche Städtchen Stein am Rhein belohnt. 

Etappe4 : von Stein am Rhein nach Schaffhausen

Auf dieser Etappe erwarten Sie idyllische Ostschweizer Dörfer mit Fachwerkhäusern, lauschigen Seen und Weihern. Vorbei am Nussbaumer-, Hüttwiler- und Husemere-See gelangen Sie über den Cholfirstwald nach Feuerthalen und anschliessend in die mittelalterliche Stadt Schaffhausen. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Route kann von verschiedenen Orten aus gestartet werden. 

sbb.ch

Anfahrt

Die Route kann von verschiedenen Orten aus gestartet werden. 

Parken

Die Route kann von verschiedenen Orten aus gestartet werden. 

Koordinaten

SwissGrid
2'689'604E 1'283'659N
DD
47.697417, 8.632312
GMS
47°41'50.7"N 8°37'56.3"E
UTM
32T 472412 5282735
w3w 
///beiden.mechanik.witze
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Fahrtüchtiges Fahrrad, Velohelm, Getränke und Snacks für zwischendurch.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Daniela Brender 
20.09.2020 · Community
Sehr schöne abwechslungsreiche Mehrtagestour !
mehr zeigen
Gemacht am 15.08.2020
Schaffhauser Bikeland
Foto: Daniela Brender, Community
Hegau
Foto: Daniela Brender, Community
Am Rhein
Foto: Daniela Brender, Community
Untersee
Foto: Daniela Brender, Community
Stein am Rhein
Foto: Daniela Brender, Community
Schaffhausen
Foto: Daniela Brender, Community

Fotos von anderen

+ 2

Bewertung
Schwierigkeit
S0 mittel
Strecke
162,1 km
Dauer
16:20 h
Aufstieg
2.792 hm
Abstieg
2.792 hm
Höchster Punkt
919 hm
Tiefster Punkt
361 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Rundtour Etappentour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 26 Wegpunkte
  • 26 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.