Start Touren Schärtle 05.12.2019
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Schärtle 05.12.2019

Bergtour · Tiroler Zugspitz Arena
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Reutte Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
  • /
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
  • /
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
  • /
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
  • /
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
  • /
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
1200 1500 1800 2100 m km 1 2 3 4 5 6 7

sehr sonnige, einsame Tour
leicht
8,1 km
4:29 h
897 hm
897 hm
Eine sehr sonnige, einsame Tour die besonders im Frühjahr und im Spätherbst lohnend ist.

Autorentipp

zu Beginn genau auf die Markierungen schauen!!!!
outdooractive.com User
Autor
Werner Gratl 
Aktualisierung: 04.01.2020

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1911 m
Tiefster Punkt
1014 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

keine

Ausrüstung

keine

Start

Fuchsfarm bei Bichlbach (1044 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.428892, 10.777578
UTM
32T 634054 5254358

Ziel

Wie Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Weg zur "Fuchsfarm" unmittelbar nach der Unterführung vom Almkopflift kommend.

Zuesrt ist der Weg nicht leicht zu finden, von den vielen Fahrwegen den mittleren nehmen.Nach dem Überklettern eines Zaunes bei einer kleineren Freifläche links ( nach Westen), der Wegweiser ist weiter oben zu sehen. Nun immer den Steigspuren und der spärlichen Markierung folgen. Bei 2 Stellen in der oberen Hälfte lockt der Weg geradeaus, hier aber links (nach Westen) halten.

Nach einer längeren Querung kommt man auf ca. 1860 m auf eine größere Freifläche. Hier am oberen Rand bei einer Holzstange nach rechts(Osten) queren bis man zum Schärtle kommt. Abstieg wie Aufstieg.

Hier könnte man weiter auf die Kohlbergspitze oder hinab übers Grüble ins Pitzental und weiter zum Heiterwanger See.(Rundtour)

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem ZUg oder ÜPostbus nach Bichlbach - Haltestelle Almkopflift

Anfahrt

Mit dem Auto von Reutte oder Fernpass kommend nach Bichlbach zur Talstation Almkopflift und weiter zur Fuchsfarm.

Parken

Beim Parkplatz Almkoflift oder unmittelbatr unterhalb der Fuchsfarm
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,1 km
Dauer
4:29 h
Aufstieg
897 hm
Abstieg
897 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.