Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Saxenle

Bergtour · Eisacktal/Südtirol
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ratschings–Jaufen
  • Saxenle
    / Saxenle
    Foto: Ratschings Tourismus, Ratschings–Jaufen
Karte / Saxenle
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 7 6 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 7,5 km
2:45 h
430 hm
430 hm

Die Kabinenbahn Ratschings-Jaufen bringt Sie von Bichl bis zur Bergstation. Von dort aus wandert man entlang auf Weg Nr. 19B zur Wasserfalleralm und weiter zur Saxnerhütte. Der Weg Nr. 19A führt Sie weiter auf das Saxenle. Der Rückweg erfolgt auf dem Aufstiegsweg.

Variante: Von der Bergstation Ratschings wandert man auf Weg Nr. 19B zur Rinneralm und weiter auf Weg Nr. 13B hinauf zum Rinner Sattel. Dort auf Weg Nr. 12 bis zum Fastnachter. Von dort nun rechts über den Weg Nr. 19A über den neu angelegten Klettersteig hinauf zum Saxenle mit Gipfelkreuz. Zurück über den Weg Nr. 19A Richtung Saxnerhütte und zurück zur Bergstation. Es besteht die Möglichkeit den Rundweg auch in umgekehrter Richtung zu begehen.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.191 m
Tiefster Punkt
1.837 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
46.847573, 11.304897
GMS
46°50'51.3"N 11°18'17.6"E
UTM
32T 675725 5190805
w3w 
///bedeutet.nüchtern.damals

Wegbeschreibung

Die Kabinenbahn Ratschings-Jaufen bringt Sie von Bichl bis zur Bergstation. Von dort aus wandert man entlang auf Weg Nr. 19B zur Wasserfalleralm und weiter zur Saxnerhütte. Der Weg Nr. 19A führt Sie weiter auf das Saxenle. Der Rückweg erfolgt auf dem Aufstiegsweg.

Variante: Von der Bergstation Ratschings wandert man auf Weg Nr. 19B zur Rinneralm und weiter auf Weg Nr. 13B hinauf zum Rinner Sattel. Dort auf Weg Nr. 12 bis zum Fastnachter. Von dort nun rechts über den Weg Nr. 19A über den neu angelegten Klettersteig hinauf zum Saxenle mit Gipfelkreuz. Zurück über den Weg Nr. 19A Richtung Saxnerhütte und zurück zur Bergstation. Es besteht die Möglichkeit den Rundweg auch in umgekehrter Richtung zu begehen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Über die A22 bis nach Sterzing. Dort die 4. Ausfahrt beim Kreisverkehr nehmen und der Straße nach Ratschings folgen.

Koordinaten

DD
46.847573, 11.304897
GMS
46°50'51.3"N 11°18'17.6"E
UTM
32T 675725 5190805
w3w 
///bedeutet.nüchtern.damals
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,5 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
430 hm
Abstieg
430 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.