Start Touren Salzburger Hochthron über den Berchtesgadener
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Salzburger Hochthron über den Berchtesgadener

Wanderung · Berchtesgadener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion TK Innsbruck
  • Herbst! Die beste Wanderzeit im Jahr und für mich die Schönste!
    / Herbst! Die beste Wanderzeit im Jahr und für mich die Schönste!
    Foto: ÖAV Sektion TK Innsbruck
  • Scheibenkaser
    / Scheibenkaser
    Foto: ÖAV Sektion TK Innsbruck
  • Stöhr-Haus und Berchtesgadener Hochthron
    / Stöhr-Haus und Berchtesgadener Hochthron
    Foto: ÖAV Sektion TK Innsbruck
  • Auf gutem Weg zum nahen Gipfel
    / Auf gutem Weg zum nahen Gipfel
    Foto: ÖAV Sektion TK Innsbruck
  • Wahrscheinlich eines der Letzten Fotos von
    / Wahrscheinlich eines der Letzten Fotos von "Gundula" dem Geierweibchen aus dem Salburger Zoo
    Foto: ÖAV Sektion TK Innsbruck
  • /
    Foto: ÖAV Sektion TK Innsbruck
  • /
    Foto: ÖAV Sektion TK Innsbruck
  • /
    Foto: ÖAV Sektion TK Innsbruck
  • /
    Foto: ÖAV Sektion TK Innsbruck
  • Untersberg hoch über Salzburg
    / Untersberg hoch über Salzburg
    Foto: ÖAV Sektion TK Innsbruck
Karte / Salzburger Hochthron über den Berchtesgadener
900 1200 1500 1800 2100 2400 m km 2 4 6 8 10 12 Stöhrhaus Hochalm Untersberg

Schöne Überquerung des Unterberges

mittel
14,6 km
4:00 h
1300 hm
350 hm

Aufgezeichnete Tour

Samstag, 13. Oktober 2018, 07:40

Strecke: 14,9 km
Zeit insgesamt: 6 Stunden 21 Minuten
Zeit in Bewegung: 2 Stunden 54 Minuten

Gesamtgeschwindigkeit: 2,3 km/h
Geschwindigkeit in Bewegung: 5,1 km/h
Geschwindigkeit max.: 5,5 km/h

Aufstieg: 1322 m
Abstieg: 295 m
Niedrigster Punkt: 784 m
Höchster Punkt: 1973 m

Autorentipp

Bei ausreichender 'Thermik hat man chancen auf Geiersichtung - inzwischen leider ohne "Gundula"

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1972 m
783 m
Höchster Punkt
Berchtesgadener Hochthron (1972 m)
Tiefster Punkt
Bergstation Untersberbahn (783 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Bergstation Untersbergbahn
Stöhrhaus
Hochalm Untersberg

Sicherheitshinweise

Ausreichend markiert und beschilderter Weg der eigentlich keine Probleme erwarten lässt. Im Sommer ist früher Aufbruch und das Wetter beobachten angeraten!

Im Frühjahr bis Frühherbst kann man schon die eine oder andere Schlange sichten!

Ausrüstung

gute Schuhwerk ist hier wichtig und genügend zu trinken angeraten

Start

Ettenberg bei einer Diensthütte (783 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.682870, 13.014119
UTM
33T 350959 5282963

Ziel

Talstation der Unterberg Seilbahn in St. Leonhard

Wegbeschreibung

Über einen angenehmen Steig der Steilheit und Höhenmetergewinn ideal vereint immer Richtung Scheibenkaser bzw. Stöhr-Haus. Von hier auf den nahen Gipfel und weiter gut beschildert und markiert Richtung Mittagsscharte und hinüber zum Salzburger Hochthron.

Lediglich kurz vor der Mittagsscharte ist ein kurzer "Verhauer" möglich wenn man vor lauter ratschen die Abzweigung übersieht (wie es uns ergangen ist).

Anfahrt

A10 Ausfahrt Grödig und Richtung Marktschellenberg - Berchtesgaden bis zur Untersberg Seilbahn

Parken

1 Auto bei Tastation Untersbergbahn,

1 Auto auf Parkplatz Hintereggenberg bei Diensthütte

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,6 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1300 hm
Abstieg
350 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.