Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Sagenhafte Lewitz - Walderlebnispfad Friedrichsmoor
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Sagenhafte Lewitz - Walderlebnispfad Friedrichsmoor

Radfahren · Mecklenburg-Schwerin
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Mecklenburg - Schwerin e.V. Verifizierter Partner 
Karte / Sagenhafte Lewitz - Walderlebnispfad Friedrichsmoor
m 38 37 36 35 34 12 10 8 6 4 2 km
Der etwa 12 km lange Radweg und der ca. 4 km lange Wanderweg verlaufen im Gebiet der Waldlewitz. Beide vermitteln Informationen zur Landschaftsgeschichte, Forstwirtschaft und Naturkunde.  Die Sagen der Region sind auch über einen QR - Code an den einzelnen Stationen abrufbar.  Besonders geeignet für Familien.
leicht
Strecke 13 km
0:52 h
3 hm
3 hm
39 hm
35 hm
Besondere Höhepunkte sind die holzbildhauerischen Kunstwerke an den einzelnen Stationen und die Aussicht auf den Störkanal von der Gaarzer Brücke.

Autorentipp

Die Tour am Forsthaus Bahlenhüschen beginnen. Nach Friedrichsmoor fahren, dort im Restaurant des Jagdschlosses Friedrichsmoor Mittagsrast machen. Danach dem Rundweg folgen und nach Bahlenhüschen zurück fahren.
Profilbild von Ulrike Bodieschek
Autor
Ulrike Bodieschek 
Aktualisierung: 22.05.2019
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
39 m
Tiefster Punkt
35 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 4,55%Schotterweg 55,36%Naturweg 40,08%
Asphalt
0,6 km
Schotterweg
7,2 km
Naturweg
5,2 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Jagdschloss Friedrichsmoor

Sicherheitshinweise

Für die Radtour ist ein Fahradhelm zu empfehlen.

Start

Koordinaten:
DD
53.458088, 11.570054
GMS
53°27'29.1"N 11°34'12.2"E
UTM
32U 670629 5926306
w3w 
///nase.griffig.schief
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Der Radweg ist ca. 12 km lang und verläuft ohne An -und Abstiege völlig flach auf breiten, meist naturbelassenen Waldwegen im westlichen Teil der Waldlewitz. Lediglich das Überqueren des Störkanals verlangt einige Anstrengung beimTransport des Rades über die Gaartzer Brücke. Wer diese Anstrengung vermeiden will, bewältigt den kurzen Weg zu den Stationen 12 und 13 östlich des Störkanals zu Fuß. Von hier aus ist der Radweg gut aus geschildert und mit Wegzeichen versehen. Sie zeigen den Kopf eines Drachens und haben einen blau - roten bzw. roten Rand. Der Weg führt weiter am Breiten Graben mit seiner beeindruckenden Eichenallee entlang bis zum Störkanal. Hier wenden wir uns nach links und folgen dem Dammweg entlang des Störkanals bis zur Gaartzer Brücke. Nach dem Überqueren der Brücke (siehe oben) besuchen wir die Stationen 12 und 13, wo ein Rastplatz zum Verweilen einlädt. Zurück über die Brücke folgen wir den Wegzeichen zu den weiteren interaktiven Stationen, an denen wissenswertes über Landschaft und Natur zu erfahren ist. Der Rundweg endet wieder am Jagdschloß Friedrichsmoor.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
53.458088, 11.570054
GMS
53°27'29.1"N 11°34'12.2"E
UTM
32U 670629 5926306
w3w 
///nase.griffig.schief
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Flyer "Sagenhafte Lewitz" downloaden auf www.die-lewitz.de oder direkt bei der Lewitz-Information in Banzkow.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
13 km
Dauer
0:52 h
Aufstieg
3 hm
Abstieg
3 hm
Höchster Punkt
39 hm
Tiefster Punkt
35 hm
Rundtour familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.