Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Saar-Hunsrück-Steig: Von Orscholz nach Mettlach
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Saar-Hunsrück-Steig: Von Orscholz nach Mettlach

Wanderung · Mettlach
Profilbild von Natur Provence
Verantwortlich für diesen Inhalt
Natur Provence
  • auf dem Baumwipefelpfad
    / auf dem Baumwipefelpfad
    Foto: Natur Provence, Community
  • / Skulptur auf Baumwipfelpfad
    Foto: Natur Provence, Community
  • / am Fuße der Aussichtsspirale
    Foto: Natur Provence, Community
  • / Blick nach Orscholz
    Foto: Natur Provence, Community
  • / Blick auf die Saarschleife
    Foto: Natur Provence, Community
m 300 200 100 7 6 5 4 3 2 1 km

Dieser Teilabschnitt des Saar-Hunsrück-Steiges ist besonders interessant wegen seiner Aussichten auf die Saar. Darüberhinaus bietet er alle Zutaten, wie sie ein Premium-Wanderweg braucht.

Für viele ein Highlight ist der neu erbaute Baumwipfelpfad (Eintritt 10 EUR), der sich in einer "Aussichtsspirale" (auch für Rollstühle geeignet) über der Cloef und der Bewaldung erhebt. Die Aussichtsplatform bietet eine wirklich tolle Rundumsicht.

Leider wurde im Zusammenhang mit dem Bau ein Teil der Bäume unterhalb der Cloef getötet. Über den Anblick, den die Aussichtsspirale von der Saarschleife aus bietet, kann man geteilter Meinung sein.

mittel
Strecke 7,5 km
1:45 h
70 hm
282 hm
374 hm
158 hm

Aufgezeichnete Tour

April 2017, Strecke: 7,5 km

Autorentipp

Der Baumwipfelpfad bietet eine wirklich beeindruckende Aussicht. Wer nicht schwindelfrei ist, kann zur Cloef gehen, um den "berühmten" Saarschleifen-Blick im Original zu sehen.

Das Ganze läßt sich über eine Schiffstour ab Mettlach (10 EUR) auch von unten ansehen.

Einkehr im Landhotel Zur Saarschleife in Orscholz oder z.B. im Brauhaus in Mettlach.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Oscholz, 374 m
Tiefster Punkt
Mettlach, Saar, 158 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

http://www.baumwipfelpfad-saarschleife.de/saarschleife/

http://www.saar-hunsrueck-steig.de/etappen/hellendorf-tuensdorf-orscholz-mettlach

Start

Orscholz, Parkplatz Baumwipfelpfad (372 m)
Koordinaten:
DD
49.503083, 6.538455
GMS
49°30'11.1"N 6°32'18.4"E
UTM
32U 321785 5486295
w3w 
///ansah.zuletzt.ihrer

Ziel

Mettlach, Brauhaus

Wegbeschreibung

Startpunkt ist der Parkplatz beim Ausagng des Baumwipfelpfades. Dort einfach der Beschilderung Saar-Hunsrück-Steig bzw. Mettlach-Zentrum folgen. Verlaufen normalerweise unmöglich.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

mit dem Zug nach Mettlach, von dort mit dem Bus nach Orscholz

Parken

große kostenpflichtiger Parkplätze in Orscholz, Atrium oder Baumwipfelpfad

Koordinaten

DD
49.503083, 6.538455
GMS
49°30'11.1"N 6°32'18.4"E
UTM
32U 321785 5486295
w3w 
///ansah.zuletzt.ihrer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

wegen des teilweise felsigen Untergrunds auf dem Steig sind feste Wanderschuhe nützlich.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,5 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
70 hm
Abstieg
282 hm
Höchster Punkt
374 hm
Tiefster Punkt
158 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.