Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rundweg Ponte degli Aceri – Riserva di Somadida
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundweg Ponte degli Aceri – Riserva di Somadida

Wanderung · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi
Verantwortlich für diesen Inhalt
The Land of Venice Verifizierter Partner 
  • Foresta di Somadida
    Foresta di Somadida
    Foto: Franco Voglino e Annalisa Porporato
m 1240 1220 1200 1180 1160 1140 1120 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Wanderung zur Entdeckung des Naturschutzgebietes von Somadida im Herzen von Cadore, umgeben von imposanten weißen Tannen, grünen Buchen und Ahornbäumen, um entspannt in den Wald einzutauchen.
leicht
Strecke 4 km
1:30 h
100 hm
100 hm
1.239 hm
1.141 hm
Die Brücke „Ponte degli Alberi“ (1134 m) überquert den Ansiei-Bach. Wenn Sie an dieser noch spärlich bewachsenen Stelle den Blick heben, sehen Sie die Gipfel der Marmarole-Gruppe. Gleich danach biegen Sie rechts auf den Schotterweg ab und folgen einem Abschnitt des Auronzo-Misurina-Radweges. Nach etwas mehr als hundert Metern verlassen Sie diesen und biegen links ab (Schild Centro Visite).

Der schöne Feldweg verläuft durch den Wald mit hohen und voneinander distanzierten Bäumen, in dem das besonders reiche Unterholz ausgesprochen suggestiv wahrgenommen werden kann. Sie kommen zu einer Brücke, die den Fluss San Vito überquert und anschließend zu den Gebäuden des Parks in der Ortschaft Tre Sorelle führt. Hier finden Sie ein kleines Museum, eine Bibliothek und einen kurzen Weg mit dem Namen Il giardino delle farfalle (Der Garten der Schmetterlinge) (1148 m, Brunnen und WC).

Nach dem Besucherzentrum nehmen Sie rechts den breiten Waldweg, der sich flach durch einen zunächst hellen, dann immer dichter werdenden Tannenwald erstreckt, während sich abschnittweise links oben die Gipfel des Sorapiss erheben. Die Vegetation zeigt sich kurz nach einem Observatorium immer gemischter und wird vor allem durch Buchen und Ahornbäume bereichert. Halten Sie sich an der einzigen Kreuzung rechts, Sie erreichen so nach wenigen Schritten die Brücke „Ponte degli Aceri“ am Fluss San Vito (1175 m).

Auf der anderen Seite nehmen Sie den unbefestigten Weg nach links, der allmählich bergauf in einen dichteren, jetzt überwiegend aus Ahorn bestehenden Wald führt, der sehr schön und stimmungsvoll ist. Ein flacherer und bezaubernder Abschnitt verleitet Sie dazu, langsamer zu wandern (1240 m). Nach einem kurzen Abstieg erreichen Sie die Kreuzung mit dem Auronzo-Misurina-Radweg, begehen ihn nach rechts parallel zum Lauf des Flusses Ansiei leicht bergab und genießen die Panoramablicke links, während der Wald wieder klarer und heller wird, bis Sie zur Kreuzung mit dem Besucherzentrum zurückkehren, der Sie bereits auf dem Hinweg begegnet sind.

Autorentipp

Ein Buch, das gelesen und ein Film, der gesehen werden soll: Somadida diente als Kulisse für den Film “Il segreto del bosco vecchio” (Das Geheimnis des alten Waldes) aus dem Jahr 1993 unter der Regie von Ermanno Olmi und nach dem gleichnamigen Roman von Dino Buzzati.
Profilbild von Franco Voglino e Annalisa Porporato
Autor
Franco Voglino e Annalisa Porporato
Aktualisierung: 31.10.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Höchster Punkt
1.239 m
Tiefster Punkt
1.141 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Veneto Turismo, www.veneto.eu

Consorzio turistico Tre Cime Dolomiti, www.auronzomisurina.it

Start

Ponte degli Alberi, Palus San Marco - Auronzo di Cadore (BL); 46°31'51"N 12°16'60"E (1.143 m)
Koordinaten:
DD
46.530663, 12.282234
GMS
46°31'50.4"N 12°16'56.0"E
UTM
33T 291581 5156599
w3w 
///genügte.augenblicklich.bischöfin
Auf Karte anzeigen

Ziel

Ponte degli Alberi

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.530663, 12.282234
GMS
46°31'50.4"N 12°16'56.0"E
UTM
33T 291581 5156599
w3w 
///genügte.augenblicklich.bischöfin
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Frage von Michael Azzalin · 29.08.2022 · Community
Buonasera E possibile percorrere il giro con il passeggino? Grazie mille Saluti
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
100 hm
Höchster Punkt
1.239 hm
Tiefster Punkt
1.141 hm
Rundtour familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.