Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rundweg Hochlindalm (Reith i.A.) 317
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Rundweg Hochlindalm (Reith i.A.) 317

Mountainbike · Alpbachtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpbachtal Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Alpbach Blick von Neader aus_A. Campanile
    / Alpbach Blick von Neader aus_A. Campanile
    Foto: Alpbachtal Tourismus / Campanile Alberto
  • / Wildsauhütte Aussicht
    Foto: Alpbachtal Tourismus
  • / Hechenblaiken Reith im Alpbachtal
    Foto: Bernhard Berger, Alpbachtal Tourismus
  • / Biken in Reith im Alpbachtal
    Foto: TW_Alexander Ziegler, Alpbachtal Tourismus
  • / Hechenblaiken, Blick Richtung Inntal mit Rofan
    Foto: Manuel Hufnagel, Alpbachtal Tourismus
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 16 14 12 10 8 6 4 2 km Wildsauhütte
Konditionell herausfordernde Rundtour, welche das Herz nicht nur durch seine tollen Blicke höher schlagen lässt.
mittel
Strecke 16,3 km
3:00 h
806 hm
806 hm

Vom Liftparkplatz der Reitherkogelbahn bergwärts fahren und danach der L5  Richtung Alpbach folgen, nach ca. 300m dem alten Hygnaweg folgen, dazu an der Waldschmiede rechts nach Hygna abbiegen. Bei der Hygna-Kapelle links abbiegen und über den Ortsteil Neader zum Zulehenhof (Anschluss MTB 318 Reither Kogel), weiter über die Hechenblaikenalm und Hochlindalm (Anschluss MTB 320 Hornboden). Bei der Hochlindalm vorbei bis zur nächsten Weggabelung, dort links talwärts fahren und über den Gasteighof (Anschluss Kolberhof MTB 316) wieder retour über Hygna nach Reith im Alpbachtal.

Autorentipp

Am Hornboden angekommen stehen Ihnen eine weitere Optionen zur Weiterfahrt offen.

 

MTB 320 nach Alpbach

 

Profilbild von Manuel Hufnagel
Autor
Manuel Hufnagel 
Aktualisierung: 23.11.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hochlindalm, 1.436 m
Tiefster Punkt
647 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Wildsauhütte

Sicherheitshinweise

Wintersperre vom 1.11 bis 1.04 des Folgejahres sind alle MTB-Routen und Radwanderwege aus Sicherheitsgründen gesperrt

Für diese Wege gibt es keinen Schneeräumdienst und viele MTB Routen sind lawinengefährdet. Je nach Schneelage können einige Routen auch länger als bis zum 1. April gesperrt sein. Nähere Informationen zur Schneelage erhalten Sie beim örtlichen Tourismusbüro.

Weitere Infos und Links

Bikesport Geschäfte und Bikeverleih

Start

Parkplatz Reitherkogelbahn, Reith im Alpbachtal (646 m)
Koordinaten:
DD
47.415356, 11.880530
GMS
47°24'55.3"N 11°52'49.9"E
UTM
32T 717283 5255346
w3w 
///nachweisen.dialoge.vogt

Ziel

Parkplatz Reitherkogelbahn, Reith im Alpbachtal

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Verkehrsverbund Tirol

Fahrradtransport bis zu 5 Rädern

Anfahrt

https://radrouting.tirol/

Parken

Parkmöglichkeit am Parkplatz Reitherkogelbahn (Start befindet sich direkt am Parkplatz)

Koordinaten

DD
47.415356, 11.880530
GMS
47°24'55.3"N 11°52'49.9"E
UTM
32T 717283 5255346
w3w 
///nachweisen.dialoge.vogt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

BIKE Karte erhältlich in unseren Tourismusbüros

Wander-, Rad- und MTB-Karte 428  Mayr XL Edition, ISB N 978-3-85026-441-9

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Helm, Brille, Bike-Hose, Pullover, Regenjacke, Mütze, Rucksack, Trinkflaschen, Landkarte, Erste Hilfe Paket, Mobiltelefon, Fotoapparat, Schloss, Ersatzschlauch, Miniwerkzeug, Luftpumpe, Flickzeug, Klebeband, Sonnencreme, Müsliriegel, Jause, ...

Basic Equipment for Mountain Biking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,3 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
806 hm
Abstieg
806 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.