Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rundweg durch das Plateau von Prada und die Seen von Lamar
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundweg durch das Plateau von Prada und die Seen von Lamar

Wanderung · Vallelaghi
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rete di Riserve Bondone Verifizierter Partner 
  • Passeggiata a Padergnone: Anello Prada e Laghi di Lamar
    Passeggiata a Padergnone: Anello Prada e Laghi di Lamar
    Video: Outdooractive – 3D Videos
m 900 800 700 8 6 4 2 km
Spaziergang durch die grünen Wiesen von Prada, entlang die hellgrünen-blauen Seen von Lamar und schlussendlich, zurück zum Ausgangspunkt in Monte Terlago.
mittel
Strecke 9,9 km
3:10 h
327 hm
327 hm
939 hm
695 hm
Der Weg führt durch wunderschöne Wiesen am Fuße des Bergs von Paganella. In der richtigen Jahreszeit, Blütenstände von Krokus und Alpenveilchen können bemerkt werden. Später kommt es in den Wald, charakterisiert durch Haselnussbäume, Kiefern, Buchenbäume, Birken, Hainbuchen und Tannen und hinunter zu den Seen, die sich durch mehrere Grün- und Blautöne auszeichnen.

Autorentipp

Lassen Sie sich von den sanften Weiten von Prada faszinieren und schwimmen Sie in der richtigen Jahreszeit in den Seen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
939 m
Tiefster Punkt
695 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 18,69%Schotterweg 24,56%Naturweg 32,39%Pfad 23,77%Straße 0,58%
Asphalt
1,9 km
Schotterweg
2,4 km
Naturweg
3,2 km
Pfad
2,4 km
Straße
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Die Informationen in diesem Datenblatt unterliegen unvermeidlichen Änderungen, daher hat keine Angabe einen absoluten Wert. Es ist nicht möglich, Ungenauigkeiten in Anbetracht der Schnelligkeit von Umwelt- oder Wetteränderungen, die auftreten können, vollständig zu vermeiden. In diesem Sinne lehnen wir jede Verantwortung für die vom Benutzer erlittenen Änderungen ab. Es empfiehlt sich jedoch, vor einer Exkursion den Zustand der Orte und die Umwelt- oder Wetterbedingungen zu ermitteln.

Organisieren Sie die Reiserute

Wählen Sie eine Route aus, die zu Ihrer Vorbereitung past

Wählen Sie eine geeignete Ausrüstung aus

Konsultieren Sie die Wetterkarten bzw. Wettervorhersagen

Alleine zu wandern und klettern ist gefährlicher

Hinterlassen Sie Ihre Reiseroute und Ihre ungefähre Ruckkehrzeit

Zögern Sie nicht einem Profi zu vertrauten

Achten Sie auf die Hinweise und Signale die Sie auf Ihre Route finden

Zögern Sie nicht um zu kehren

Im Falle eines Unfalles: rufen Sie die 112

Weitere Infos und Links

Auf dem Prada-Plateau, auf beiden Seiten des Weges, gibt es lokale Reserven: einige feuchte Umgebungen mit einem beträchtlichen ökologischen Wert.

Sowohl am Lago di Lamar als auch entlang der Straße, die durch Vallène führt, gibt es einige Brunnen mit trinkbarem Wasser.

 

Rete di Riserve Bondone [Naturschutzgebiet] www.reteriservebondone.tn.it

Azienda per il Turismo Trento, Monte Bondone, Valle dei Laghi [Tourismusamt] www.discovertrento.it/de

Visit Trentino www.visittrentino.info/de

MUSE - Museo delle Scienze [Museum für Wissenschaft] www.muse.it/de

Azienda Forestale Trento-Sopramonte [Forstdienst] www.aziendaforestale.tn.it

Società degli Alpinisti Tridentini [Trentino Bergsteigerverein] www.sat.tn.it

Soccorso Alpino – Servizio Provinciale Trentino [Trentino Bergrettungsdienst] www.soccorsoalpinotrentino.it/de

Trento Funivie S.p.A. [Ski-Lifts Service] www.skimontebondone.it

Meteotrentino www.meteotrentino.it

Start

Monte Terlago (749 m)
Koordinaten:
DD
46.114085, 11.039445
GMS
46°06'50.7"N 11°02'22.0"E
UTM
32T 657592 5108745
w3w 
///geordnet.zerlegt.gefertigt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Monte Terlago

Wegbeschreibung

Sobald Sie Ihr Auto auf dem Parkplatz in Monte Terlago stehen gelassen haben, Sie nehmen die Strada della Paganella (auch bekannt als Via San Vili, Wanderweg Nummer: 627). Die Straße wird fast sofort weiß und durchquert in Längsrichtung das Plateau von Prada. An der ersten Gabelung fahren Sie geradeaus; sofort danach beginnt die Straße den Wald zu betreten. Nach ein paar Kilometern, immer dem Schild für die Seen von Lamar folgend, Sie biegen rechts ab und fahren bergab zum See. Erreichte den See, wenn Sie eine gepflasterte Straße entlanggehen, verlassen Sie den See hinter sich und, wieder dem Zeichen für die Seen von Lamar folgend (der Anfang des Weges ist zwischen der Landstraße links und der Straße, die rechts zum Parkplatz führt), Sie wandern entlang der Ufer des zweiten Sees (Lago Santo) bis zum Ende. An diesem Punkt überquert man die asphaltierte Straße und nimmt den Weg zum Lago di Terlago. Entlang einer Trockenmauer gehen (der Weg gelangt in den Wald senkrecht zur Landstraße), du bewegst dich in den Wald. Nach einer Weile erreichen Sie eine Kreuzung von Wegen, die Sie geradeaus passieren, kurz nachdem Sie nach rechts abbiegen, immer auf dem Weg. Wenn Sie den Holzzaun erreichen, biegen Sie rechts ab und kommen an der asphaltierten Straße an. An diesem Punkt biegen Sie links ab, gehen 800 Meter weiter, passieren die kleine Stadt Vallène und nehmen eine kleine asphaltierte Straße (senkrecht zur Hauptstraße) auf der rechten Seite. Folgt man dieser Straße, die an einer bestimmten Stelle einen rechten Winkel um eine Residenz herum führt, geht man an einigen Häusern des Monte Terlago vorbei und nachdem Sie an der einzigen Kreuzung, die Sie finden, rechts abbiegen, kommen Sie zurück zum Parkplatz, wo Sie Ihr Auto gelassen haben.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Trentino öffentliche Verkehrsmittel S.p.A. www.ttesercizio.it

Anfahrt

Von Trient aus fahren Sie auf der SP45bis in Richtung Riva del Garda. Nach Cadine biegen Sie in Richtung Terlago ab und folgen der Straße zum Monte Terlago.

Parken

Trentino Mobilität S.p.A. www.trentinomobilita.it

Parkplatz in der Nähe des Ausgangspunkts.

Koordinaten

DD
46.114085, 11.039445
GMS
46°06'50.7"N 11°02'22.0"E
UTM
32T 657592 5108745
w3w 
///geordnet.zerlegt.gefertigt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,9 km
Dauer
3:10 h
Aufstieg
327 hm
Abstieg
327 hm
Höchster Punkt
939 hm
Tiefster Punkt
695 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights familienfreundlich faunistische Highlights Geheimtipp Heilklima

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.