Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rundwanderweg Kaltenbrunnertal
Tour hierher planen Tour kopieren
Regionaler Wanderweg empfohlene Tour

Rundwanderweg Kaltenbrunnertal

· 9 Bewertungen · Regionaler Wanderweg · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Zum Wohl. Die Pfalz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Besenkehren auf der Breiten Loog
    Besenkehren auf der Breiten Loog
    Foto: Sabine Baßdorf
m 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km
Abwechslungsreiche Rundwanderung von Hütte zur Hütte mit Einkehrmöglichkeiten und aktionsreichem Highlight.  Das Besenkehren auf der Breiten Loog ist ein schöner Brauchtum für Jung und Alt!
mittel
Strecke 10,1 km
3:07 h
394 hm
394 hm
541 hm
236 hm
Auf dieser abwechslungsreichen Tour von 10,1 Kilometern warten idyllische und weiche Waldpfade mit schönen Ausblicken auf Sie. An der besonderen Steinplatte "Die Breite Loog"  hängen Besen die zum Kehren einladen. Anschließend können Sie sich im Besenbuch verewigen. Ein Wanderspaß für Jung und Alt!

Autorentipp

Tragen Sie sich nach dem Kehren der Steinplatte ins Besenlockbuch ein um den Brauch der Wanderer aufrecht zu erhalten.
Profilbild von Sabine Baßdorf
Autor
Sabine Baßdorf
Aktualisierung: 01.12.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
541 m
Tiefster Punkt
236 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 28,03%Pfad 71,96%
Naturweg
2,8 km
Pfad
7,3 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Kaltenbrunner Hütte

Sicherheitshinweise

Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann. Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen. Sollten Sie bei bestimmten Wegeabschnitten der Meinung sein, dass diese für Sie nicht begehbar sind, dann sollten Sie diese umgehen.

 

Weitere Infos und Links

Die Einkehrmöglichkeit Hellerhütte mit Ihren leckeren Speisen hat mittwochs, samstags und sonntags geöffnet.
Die Waldgaststätte Kaltenbrunnertal ist montags, dienstags, mittwoch, samstags und sonntags ab 11 Uhr geöffnet.
Das Naturfreundehaus Neustadt ist mittwochs bis sonntags ab 10 Uhr ganzjährig geöffnet.

Start

Parkplatz Kaltenbrunnertal, Kaltenbrunner Hütte 1, 67434 Neustadt an der Weinstraße (276 m)
Koordinaten:
DD
49.343622, 8.084330
GMS
49°20'37.0"N 8°05'03.6"E
UTM
32U 433487 5466059
w3w 
///rutschen.umgang.eifrig
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz Kaltenbrunnertal, Kaltenbrunner Hütte 1, 67434 Neustadt an der Weinstraße

Wegbeschreibung

Wir starten am Parkplatz Kaltenbrunnertal und gehen den Weg rechts entlang des Weihers mit der Wegmakierung des weiß-roten Balkens bis zur Hellerhütte. Bevor wir auf den Ohler-Pfad gelangen, passieren wir eine schöne Lichtung, an der Sie ein Picknick machen können. Auf diesem Platz wird einmal im Jahr ein Fischerfest gefeiert. Der Ohler-Pfad ist ein sehr schöner, schmaler und weicher Waldweg, der direkt zur Hellerhütte führt.

Weiter geht es dem blau-gelben Balken Richtung Norden folgend. An der Hütte und Toilettenanlage vorbei auf einen engen,idyllischen Weg. Über den Überzwergberg geht es zur Breiten Loog, einer Steinplatte die bis heute liebevoll gepflegt wird.

An einem Baum hängen Besen, die zum Kehren einladen und wer dieser Tätigkeit nachkommt, kann sich in ein Besenbuch eintragen. Ein alter Brauch,dem immernoch Wanderer gerne nachkommen!

An der Schutzhütte wechselt die Beschilderung. Ab hier geht es abwärts, dem weißen Punkt folgend. Am Naturfreundehaus Heidenbrunnertal biegt der weiße Punkt scharf rechts ab, auf einen breiten Weg. Dieser Schotterweg führt wieder bergauf. Nach ein paar Metern biegen wir links ab auf einen schmaleren Weg, der anspruchsvoll einige Höhenmetern hinaufführt. 

Am Ende des Weges erreichen wir an einer Lichtung die Schutzhütte der Kleinen Ebene. Zeit um Pause zu machen! Das letzte Stück bis zum Ausgangspunkt Kaltenbrunnertal geht gerade aus und gemütlich bergab.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kostenloser Parkplatz Kaltenbrunnertal

Koordinaten

DD
49.343622, 8.084330
GMS
49°20'37.0"N 8°05'03.6"E
UTM
32U 433487 5466059
w3w 
///rutschen.umgang.eifrig
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Pietruska: Wander & Radwanderkarte Edenkoben Die Urlaubsregion zwischen Landau & Neustadt 1:25000 

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist aufgrund des weichen Waldbodens und Schotterbodens ratsam.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(9)
Robert Mühlbauer
17.04.2022 · Community
Wirklich schöne Runde - fast nur angenehme Trampelpfade - wir sind ab Parkplatz Kaltenbrunnerhütte gestartet - 3 h bei gemütlicher Gangart - die Markierung ist Nordic Walking Runde "N" - 3 Einkehrmöglichkeiten.
mehr zeigen
Karlheinz Jorde
24.05.2021 · Community
Wunderbare Tour, schlechte Beschilderung/Markierung kann ich nicht bestätigen. Die Wanderung machen wir auf jeden Fall wieder. Leckere Bratwurst, knuspriges Brot mit ner Rieslingschorle an der Hellerhütte😊
mehr zeigen
Gemacht am 24.05.2021
Volker Schliephake
29.03.2021 · Community
Eine wunderschöne Tour, wobei wir auch das Glück eines ganz fantastischen Wetters auf unserer Seite hatten. Die Steigungen sind nicht schwierig, aber ziehen sich zum Teil. Sehr schön der Abschnitt nach der Hellerhütte zur Kehrplatte, die sich etwa in der Mitte der beiden höchsten Punkte der Wanderung befindet.
mehr zeigen
Gemacht am 28.03.2021
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 12

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,1 km
Dauer
3:07 h
Aufstieg
394 hm
Abstieg
394 hm
Höchster Punkt
541 hm
Tiefster Punkt
236 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.