Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rundwanderung über die Torscharte - das Stubeck - die Karscharte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundwanderung über die Torscharte - das Stubeck - die Karscharte

· 1 Bewertung · Wanderung · Rennweg-Katschberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
FALKENSTEINER Hotels Katschberg Verifizierter Partner 
  • Aussicht rund um das Stubeck
    / Aussicht rund um das Stubeck
    Foto: Verena Moser, FALKENSTEINER Hotels Katschberg
  • / Luckasee
    Foto: Verena Moser, FALKENSTEINER Hotels Katschberg
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 8 6 4 2 km

Schöne Rundwanderung mit bezaubernder rundum Bergkulisse.

 

 

 

schwer
Strecke 8,8 km
4:30 h
628 hm
629 hm
2.351 hm
1.736 hm
Rundwanderung beginnend im Wolfsbachtal mit Gipfelkreuz, See und rund herum herrlichen, duftenden Almwiesen.

Autorentipp

Die Wansinghütte (Sennhütte) ist im Sommer von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet.
Profilbild von Verena Moser
Autor
Verena Moser
Aktualisierung: 22.12.2016
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Stubeck, 2.351 m
Tiefster Punkt
Wolfsbachtal, 1.736 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Euronotruf: 112

Weitere Infos und Links

Falkensteiner Resort Katschberg

Start

Parkplatz im Wolfsbachtal (St.Peter/Rennweg) (1.748 m)
Koordinaten:
DD
47.010260, 13.556110
GMS
47°00'36.9"N 13°33'22.0"E
UTM
33T 390249 5207316
w3w 
///pfahl.meerjungfrau.vermag

Ziel

Parkplatz im Wolfsbachtal (St.Peter/Rennweg)

Wegbeschreibung

Mit dem Auto fährt man von Rennweg nach St. Peter, vorbei beim Gasthof Alpenglühn und geradeaus weiter über eine Forststraße bis zum Parkplatz im Wolfsbachtal. Hier beginnt die Wanderung über den Güterweg (Nr. 9), vorbei an den duftenden Wiesen, bis zur Torscharte. Von der Torscharte aus folgt man dem Steig, der auf das Stubeck führt, das linksseitig liegt. Hier hat man eine herrliche Aussicht auf die Nockberge. Dann nimmt man den Weg (Nr. 8c) - ein leicht begehbarer Höhengrat - der abwärts bis zur Karscharte führt. Weiter unten erblickt man einen kleinen Bergsee. Das nächste Ziel heißt Luckasee. Zurück zum Ausgangspunkt kommt man über die Wiesen und einem darauf folgenden Steig und Forstweg, vorbei an der Wansinghütte (Sennhütte) und zurück zum Parkplatz im Wolfsbachtal. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Region ist mit dem Bus erreichbar. http://www.maltatal.com/Spittal-Gmuend-Rennweg.pdf

Anfahrt

Mit dem Auto fährt man von der Katschberghöhe nach Rennweg und dann nach St. Peter, vorbei beim Gasthof Alpenglühn und geradeaus weiter über eine Forststraße bis zum Parkplatz im Wolfsbachtal.

Parken

Parkmöglichkeiten im Wolfsbachtal 

Koordinaten

DD
47.010260, 13.556110
GMS
47°00'36.9"N 13°33'22.0"E
UTM
33T 390249 5207316
w3w 
///pfahl.meerjungfrau.vermag
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

festes Schuhwerk, Sonnenschutz, Getränk, Regenschutz, Jause

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Pay Sano
25.07.2019 · Community
In Ergänzung: Die Zufahrt zum Parkplatz ist nur geübten Autofahrern bei trockenem Wetter zu empfehlen. Die obere Hälfte ist geschottert. Wenn der Mähdrescher entgegenkommt, sieht es weniger gut aus.
mehr zeigen
Pay Sano
25.07.2019 · Community
Die Tour ist klasse, allerdings hat der Ersteller wohl beim Erstellen Probleme mit dem GPS Signal. D.h. es gibt Abweichungen von bis zu 80m. Bei schlecht markierten Wegen landet man bei Almwiesen schnell in der Pampa.
mehr zeigen
Scharte
Foto: Pay Sano, Community

Fotos von anderen

Scharte

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
8,8 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
628 hm
Abstieg
629 hm
Höchster Punkt
2.351 hm
Tiefster Punkt
1.736 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.