Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rundtour zur Ruine Neideck und zum Zuckerhut oberhalb des Wiesenttals
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundtour zur Ruine Neideck und zum Zuckerhut oberhalb des Wiesenttals

· 5 Bewertungen · Wanderung · Fränkische Schweiz
Profilbild von Klaus Thaler
Verantwortlich für diesen Inhalt
Klaus Thaler
  • Ruine Neideck
    Ruine Neideck
    Foto: Community
m 500 450 400 350 300 250 14 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 15,4 km
4:00 h
253 hm
253 hm
515 hm
295 hm
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Zuckerhut, 515 m
Tiefster Punkt
295 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
49.813500, 11.236140
GMS
49°48'48.6"N 11°14'10.1"E
UTM
32U 660870 5520293
w3w 
///schwimmen.zahlend.zeigte

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.813500, 11.236140
GMS
49°48'48.6"N 11°14'10.1"E
UTM
32U 660870 5520293
w3w 
///schwimmen.zahlend.zeigte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Fritsch Wanderkarte Nordöstliche Fränk. Schweiz, ISBN: 978-3-86116-148-6

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,4
(5)
Andre Leon
10.08.2016 · Community
Eine schöne leichte Tour
mehr zeigen
Mittwoch, 10. August 2016 19:11:21
Foto: Andre Leon, Community
Mittwoch, 10. August 2016 19:11:51
Foto: Andre Leon, Community
Mittwoch, 10. August 2016 19:12:54
Foto: Andre Leon, Community
Mittwoch, 10. August 2016 19:13:48
Foto: Andre Leon, Community
Mittwoch, 10. August 2016 19:14:16
Foto: Andre Leon, Community
Mona Fish
29.05.2016 · Community
Sehr schöne Tour. Am Ende etwas lange an der Straße entlang
mehr zeigen
Ausblick von der Ruine Neideck
Foto: Mona Fish, Community
Konrad Lange
01.09.2010 · Community
Eine sehr schöne, ausgiebige Tour. Wir sind die Tour bei mäßigen, sehr regnerischen Wetter gelaufen und fanden nach 5h Gehzeit (inkl. Pause + Gucken und Knipsen etc.) das Ganze doch recht fordernd ;-) Die Tour beginnt von dem Wanderparkplatz hinter der Kurve nach Streitberg (aus Ri. Ebermannstadt) und geht im Halbkreis auf dem geteerten Randweg um die Burg um dann rechts über die Wiesent durch den Wald mit einem kleinen steileren Anstieg auf die Burgruine zu gelangen. Hier war Sonntags trotz durchwachsenem Wetter, erwartungsgemäß relativ viel Publikumsverkehr. Anschließend führt die Tour mit weiteren Anstiegen im Wald über die Dörfer Trainmeusel und Birkenreuth zum Zuckerhut. Hier überlegeten wir aufgrund des schlechten Wetters den Rundkurs auslassen, jedoch waren wir im nachhinein froh das wir es nicht getan haben, denn der Zuckerhut gehört klar zum Highlight der Tour und war auch bei miesem Wetter den Weg wert. Zum Ende hin ist die Tour leider wenig spektakulär und führt dann ab Rothenbühl über geteerte Wege /Straßen über Streitberg zum Parkplatz, daher nicht ganz 5 Sterne, ansonsten sehr zu empfehlen.
mehr zeigen
Gemacht am 29.08.2010
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 10

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,4 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
253 hm
Abstieg
253 hm
Höchster Punkt
515 hm
Tiefster Punkt
295 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.