Start Touren Rundtour Zürs Madloch Flexenpass
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Skitour

Rundtour Zürs Madloch Flexenpass

Skitour · Arlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Reutte Verifizierter Partner 
  • Vom Zürser See zum Muggengrat
    / Vom Zürser See zum Muggengrat
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
  • / Vom Zürser See Richtung Madloch
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
  • / Blick zur Muggengratbahn
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
  • / Murmelenm am Madlochjoch
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
  • / Murmelen am Madlochjochj
    Foto: Werner Gratl, ÖAV Sektion Reutte
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 10 8 6 4 2 km

Herrliche Frühjahrstour nach Saisonsende
mittel
11 km
4:05 h
1203 hm
1136 hm
Von Zürs die Piste hoch zum Zürser See und weiter auf das Madlochjoch. Abfahrt zum Zürser See und Aufstieg zum Muggengrat. Abfahrt über die herrlichen Hänge Flexenpasshöhe.

Autorentipp

Früher Aufbruch in Zürs, da die Sonne schon bald in diese Osthänge scheint.
outdooractive.com User
Autor
Werner Gratl 
Aktualisierung: 26.04.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2434 m
Tiefster Punkt
1715 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.

Start

Zürs, Talstation Zürser See Bahn (1715 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.171829, 10.162800
UTM
32T 588118 5224915

Ziel

Passhöhe Flexenpass

Wegbeschreibung

Die Tour ist eigentlich für die Zeit nach Saisonsschluss (Ende April, Anfang Ma)i gedacht.

Eventuell ein zweites Auto zum Parkplatz Passhöhe Flexenpass stellen.

Sonst ca.  15 min zu Füß nach Zürs

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto ist man zu spät dran

Anfahrt

1. Von Bludens Richtung Arlberg, vorher aber zum Flexenpass nach Zürs abzweigen.

2. Über das Lechtal nach Warth, Lech und Zürs. (erst wenn die Straße lech Warth nach der Wintersperre geöffnet ist)

3. Vom Inntal nach St. Anton und über den Arlbergpass zum Flexenpass und nach zürs

Parken

Bei der Talstation Zürser See Bahn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

LVS AUsrüstung und Harscheisen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11 km
Dauer
4:05h
Aufstieg
1203 hm
Abstieg
1136 hm
Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.