Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rundtour Staneralm - Himmelbauer (O02)
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Rundtour Staneralm - Himmelbauer (O02)

Mountainbike · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stanerhäuser auf der Staneralm
    / Stanerhäuser auf der Staneralm
    Foto: Andreas Kleinwächter
  • / Almgasthof Himmelbauer
    Foto: Andreas Kleinwächter
  • / Lohnende Mountainbiketour zum Almgasthof Himmelbaue mit traumhaft schönem Panoramablick.
    Foto: Karin Kröll, CC BY, TVB Obervellach-Reißeck
  • / Himmelbauer vom Weg zur Staneralm
    Foto: Andreas Kleinwächter, Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
  • / Aussicht vom "Almdorf Gipfelglück" auf der Staneralm
    Foto: Andreas Kleinwächter
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 14 12 10 8 6 4 2 km Staneralm Poschacher Burg Groppenstein

Ausgesprochen lohnende und besonders aussichtsreiche Rundtour, die die Streckentouren "Flattach-Poschacher", "Obervellach-Himmelbauer" und "Himmelbauer-Staneralm" kombiniert.

 

schwer
Strecke 15,2 km
3:00 h
841 hm
866 hm
Die Tour bietet alles: Zunächst eine asphaltierte Bergstraße, dann einen (nicht zu steilen) Forstweg, eine kurze steile Abfahrt, eine lohnende Einkehrmöglichkeit (Almgasthof Himmelbauer) und eine unvergleichliche Aussicht über (fast) ganz Kärnten! Entsprechende Kondition für rund 800 Höhenmeter bergauf ist nötig, die Tour ist jedoch technisch nicht schwer - abgesehen von einem kurzen Abschnitt bei der Abfahrt, der aber auch schiebend in wenigen Minuten zurückgelegt werden kann.

Autorentipp

Die Einkehr beim Himmelbauer ist geradezu Pflicht!

Wir bitten, im Sinne eines positiven Miteinanders mit Grundbesitzern, Jagdausübungsberechtigten und weiteren Interessenten folgende Benützungszeiten einzuhalten:

1. Mai bis 30. September:  9:00 bis 20:00 Uhr
1. Oktober bis 31. Oktober: 9:00 bis 16:00 Uhr

Für den Abschnitt vom Poschacher bis zu den Stanerhäusern:

1. Mai bis 31. August: 9.00 bis 19:00 Uhr
1. September bis 30. September:  9:00 bis 17:00 Uhr
1. Oktober bis 31. Oktober: 9:00 bis 15:00 Uhr

Profilbild von Marktgemeinde Obervellach / TVB Obervellach-Reißeck
Autor
Marktgemeinde Obervellach / TVB Obervellach-Reißeck
Aktualisierung: 18.05.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Staneralm, 1.556 m
Tiefster Punkt
Semslach, 696 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Tour ist grundsätzlich in beide Richtungen befahrbar, aufgrund des (kurzen) Steilstücks zwischen dem "Almdorf Gipfelglück" und dem Himmelbauer empfehlen wir jedoch die beschriebene Richtung.

Die Route verläuft teilweise ident mit dem Alpe-Adria-Trail. Wir bitten um rücksichtsvolles Verhalten gegenüber den Wanderen.

Die Route verläuft durch Almgebiet mit Mutterkuhhaltung. Mutterkühe verteidigen ihre Jungen. Mitführen von Hunden auf eigene Gefahr!

Weitere Infos und Links

Almgasthof Himmelbauer: http://www.almgasthof-himmelbauer.at

 

 

Start

Außerfragant. Zufahrt alternativ auch von Flattach (Straße neben Freibad) möglich. (721 m)
Koordinaten:
DD
46.934527, 13.111280
GMS
46°56'04.3"N 13°06'40.6"E
UTM
33T 356235 5199619
w3w 
///raupe.dauerhafter.laufend

Ziel

Semslach. Ausgangs- und Endpunkt sind über den Glockner-Radweg (R8) miteinander verbunden.

Wegbeschreibung

Die Tour ist im ersten Teil ident mit der Route "Flattachberg-Poschacher". Vom früheren Bergbauernhof Poschacher weiter entlang einer Forststraße bis zum Schranken kurz nach der nächsten Kehre. Als Radfahrer dürfen wir hier weiterfahren und erreichen nach einigen Kehren die Staneralm, ein schönes Almgebiet mit weitreichender Aussicht bis zu den Karawanken an der Grenze zu Slowenien. Hier ist der höchste Punkt der Tour erreicht. Die weitere Auffahrt ins Almgebiet ist nicht gestattet! Unsere Route folgt dem Alpe-Adria-Trail, führt durch drei private Hüttengrundstücke (Gatter bitte wieder schließen) und folgt dann - anfangs steil, bald aber wieder gemütlicher - der Route "Himmelbauer-Staneralm". Schon bald ist der Almgasthof Himmelbauer in seiner fantastischen Aussichtslage erreicht. Ab hier geht´s nun wieder auf Asphalt entlang der Route "Obervellach-Himmelbauer" hinunter in die Ortschaft Semslach und zum Glockner-Radweg R8. Über diesen kann wieder zum Ausgangspunkt zurückgekehrt werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.934527, 13.111280
GMS
46°56'04.3"N 13°06'40.6"E
UTM
33T 356235 5199619
w3w 
///raupe.dauerhafter.laufend
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
15,2 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
841 hm
Abstieg
866 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.