Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rundtour Rudolfshütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Rundtour Rudolfshütte

· 1 Bewertung · Bergtour · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern · geschlossen
Profilbild von Ulf Leineke
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ulf Leineke 
  • Donnerstag, 28. Juli 2016 17:15:04
    / Donnerstag, 28. Juli 2016 17:15:04
    Foto: Ulf Leineke, Community
m 2300 2200 2100 2000 1900 10 8 6 4 2 km
Rundtour zum Gletschertor des Ödenwinkelkees und den Tauernmoossee
Schön, wenn die Wolken so tief hängen, daß man nicht hoch hinaus kann.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
mittel
Strecke 10,9 km
4:57 h
0 hm
0 hm

Aufgezeichnete Tour

Donnerstag, 28. Juli 2016 15:00

Strecke: 10,9 km
Zeit insgesamt: 4 Stunden 57 Minuten
Zeit in Bewegung: 4 Stunden 12 Minuten

Aufstieg: 568 Meter
Abstieg: 568 Meter
Niedrigster Punkt: 1955 Meter
Höchster Punkt: 2331 Meter

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
0 m
Tiefster Punkt
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Rudolfshütte (2.331 m)
Koordinaten:
DD
47.134161, 12.625842
GMS
47°08'03.0"N 12°37'33.0"E
UTM
33T 319959 5222807
w3w 
///biene.erfreut.fohlen

Ziel

Rudolfshütte

Wegbeschreibung

Von der Rudolfshütte hinunter zum Weisssee zur kleinen Staumauer, an der Medelzbahn und über diese hinüber. Direkt am Ende links abbiegen und dann sofort nach rechts den rot-weißen Wegmarkierungen ins Tal folgen, zum bereits sichtbaren Ödenwinkelkees . Der Weg zieht sich den Hang entlang bis nach ca. 1km ein Abzweig nach links zum Talgrund führt. Diesem folgen wir bis an den Gletscherbach und dem Hinweisschild, dass der Gletscherweg hier endet. Trittsichere folgen dem GPS Track zum Gletschertor. Normalerweise nun zurück und wie auf der Karte den Bach überqueren. Sollte das wie bei unserer Tour nicht möglich sein, einfach dem Bach weglos folgen, bis zu einer Brücke, mit der der eigentliche Weg zurück auf diese Seite kommt. Nur sehr erfahrene Alpinisten folgen auf eigene Gefahr meinem GPS Track und steigen auf den schuttbedeckten Gletscher hinauf und überqueren diesen mit respektvollem Abstand zum Gletschertor und Löchern oder Spalten.
Hinter der Brücke gibt es die Möglichkeit einem Wegweiser folgend in ca. 1h steil hinauf zur Hütte abzukürzen. Wir folgen dem Bach auf markierten Steig mit versicherten Passagen bis zum Tauernmoossee. Parallel zu diesem bis auf eine breitere Fahrstraße und dann etwas diese entlang bis unter die Seilbahn zu einem Wegweiser. Hier biegen wir nicht stark links direkt zur Rudolfshütte ab, sondern folgen dem 2. beschilderten Weg zunächst ca. 100hm hinter ins Tal aber dann wieder hinauf unter die Kabinenbahn zurück zur Rudolfshütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Parken

Enzinger Boden

Koordinaten

DD
47.134161, 12.625842
GMS
47°08'03.0"N 12°37'33.0"E
UTM
33T 319959 5222807
w3w 
///biene.erfreut.fohlen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,9 km
Dauer
4:57 h
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour geologische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.