Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rundtour durch Nordostdithmarschen und die Eiderregion
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Rundtour durch Nordostdithmarschen und die Eiderregion

Radfahren · Binnenland Schleswig-Holstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristinformation Gebietsgemeinschaft Grünes Binnenland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radfahrer an der Hohner Fähre bei der Überfahrt
    / Radfahrer an der Hohner Fähre bei der Überfahrt
    Foto: Marianne Budach, Touristinformation Gebietsgemeinschaft Grünes Binnenland e.V.
m 20 10 -10 40 30 20 10 km
Diese aussichtsreiche Radwandertour führt Sie durch das nordöstliche Dithmarschen und die Eiderlandschaft.
mittel
Strecke 47,8 km
3:13 h
34 hm
34 hm
22 hm
-2 hm
Sie starten in Hohn und fahren über Bargstall nach Friedrichsgraben mit der Hohner Fähre. In Tielenhemme fahren Sie durch das Dellstedter Birkwildmoor und weiter nach Dellstedt. Danach fahren Sie über die Eiderbrücke wieder zurück nach Bargstall und weiter nach Hohn.

Autorentipp

Das Dellstedter Birkwildmoor ist besonders interessant. Zu vernachlässigen sind aber auch nicht das Hartshoper Moor und das Prinzenmoor.
Profilbild von Marianne Budach
Autor
Marianne Budach
Aktualisierung: 12.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
22 m
Tiefster Punkt
-2 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Passen Sie beim Überqueren der Straßen auf sich auf und gefährden niemanden.

Beachten Sie die Fährzeiten der Fähre Hohn.

Weitere Infos und Links

allgemeine Informationen: www.gruenes-binnenland.de; www.eider-treene-sorge.de; Tourist-Information Tarp

Start

Hohn Kriegerdenkmal (11 m)
Koordinaten:
DD
54.298819, 9.503262
GMS
54°17'55.7"N 9°30'11.7"E
UTM
32U 532751 6016886
w3w 
///zusammen.stetig.versenden

Ziel

Hohn Kriegerdenkmal

Wegbeschreibung

Starten Sie am besten Ihre Tour in Hohn am Kriegerdenkmal, direkt an der B202. Fahren Sie in die Hohe Straße (L39) und biegen Sie rechts ab auf Bollbrüg. Biegen Sie dann links ab auf Mösch, Sie kommen nach Bargstall. Dort biegen Sie rechts ab auf die Hauptstraße (K22), die dann zur Dorfstraße wird. Biegen Sie dann links ab auf Achterste Damm und dann links auf den Kanaldamm. Biegen Sie dann sofort auf den Moordamm und dann rechts auf den Kirchendamm. Biegen Sie am Ende der Straße links ab auf Friedrichsgraben und warten Sie auf eine Hohner Fähre. Nach der Fährüberfahrt biegen Sie rechts ab auf den Eiderdeich (K45), der zum Schüttingdeich wird. Folgen Sie im weiteren Verlauf Hohenlieth und biegen Sie links ab auf Hohenlieth. Biegen Sie links ab und fahren Sie durch die Moore der Eider-Treene-Sorge-Niederung. Biegen Sie links ab auf den Kirchweg und in Dellstedt biegen Sie rechts ab auf die Lange Reihe (K44). Biegen Sie links ab auf Vogelstange und biegen Sie leicht rechts ab auf die Teichstraße. Biegen Sie dann links ab auf die Schulstraße, die zur Waldstraße wird. Biegen Sie dann rechts ab auf die Eiderstraße und dann wieder rechts. Fahren Sie auf Rethbucht und biegen Sie sofort links ab. Sie gelangen auf Neuenfähre, biegen Sie links ab. Sie gelangen an die B203, biegen Sie links ab. Biegen Sie dann sofort rechts ab auf Lexfähre, bis Sie wieder auf die B203 stoßen. Fahren Sie über die Eiderbrücke und biegen Sie dann in Prinzenmoor links ab. Biegen Sie dann rechts ab und dann links. Queren Sie die Straße Lange Reihe den Weider Weg. Biegen Sie dann rechts ab und queren sie die T-Kreuzung Scheidekoppel. Halten Sie sich links, wenn Sie die T-Kreuzung Westerweide passieren. Wenn Sie in Bargstall wieder ankommen, biegen Sie rechts ab auf die Hauptstraße (K33) und biegen Sie links ab auf Mösch. Biegen Sie dann rechts ab auf Bollbrüg und dann links auf die Hohe Straße (L39). Sie gelangen nach Hohn, wo Sie Ihre Tour begonnen haben.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

unregelmäßige Busverbindungen von und nach Rendsburg (Bus 770).

Anfahrt

Hohn liegt an der B202 (Rendsburg - Friedrichstadt - B5).

Parken

Parkplatz Hauptstraße / Knackenburg

Koordinaten

DD
54.298819, 9.503262
GMS
54°17'55.7"N 9°30'11.7"E
UTM
32U 532751 6016886
w3w 
///zusammen.stetig.versenden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wie überall in Schleswig-Holstein kann das Wetter sehr plötzlich umschwingen, besonders in Küstennähe. Daher empfehlen wir wind- und regendichte Kleidung. Um im Sommer der erbarmungslosen Sonne zu entgehen, am besten auch eine Kopfbedeckung mitnehmen.

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
47,8 km
Dauer
3:13 h
Aufstieg
34 hm
Abstieg
34 hm
Höchster Punkt
22 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.