Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rund um den Watzmann
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Rund um den Watzmann

Bergtour · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Rheinland-Köln Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • /
    Foto: Britta Lais, DAV Sektion Rheinland-Köln
m 2000 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km Schrainbach-Wasserfall Die Wimbachgrieshütte Trischübelpass Wimbachklamm (Ende) Holzstube Wimbachschloss Seeklause

Von St. Barthelomä nach Schönau, rund um den Watzmann.

Die Tour kann als Tagestour in 10 bis 12 Stunden, aber auch als Zweitagestour gegangen werden. Als Übernachtungsmöglichkeit steht die Wimbachgrieshütte (Naturfreundehaus) zur Verfügung.

schwer
Strecke 26,5 km
10:45 h
1.472 hm
1.458 hm
Wunderschöne Rundtour um den Watzmann von St. Barthelomä nach Schönau. Höhepunkte sind: St. Barthelomä, Sigeretsteig, Trischübel, Wimbachtal.

Autorentipp

Genügend zum Trinken und Verpflegung mitnehmen, da nach St. Barthelomä die erste Einkehrmöglichkeit erst in der Wimbachgrieshütte gegeben ist.
Profilbild von Britta Lais
Autor
Britta Lais 
Aktualisierung: 14.06.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.764 m
Tiefster Punkt
598 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Die Sigeretplatte kann bei Nässe oder Vereisung den Schwierigkeitsgrad erhöhen ggf. sind Steighilfen sinnvoll.

Weitere Infos und Links

Übernachtungsmöglichkeit Wimbachgrieshütte

Start

Schönau Schiffslände, Bootsfahrt nach St. Barthelomä. (599 m)
Koordinaten:
DD
47.544251, 12.972511
GMS
47°32'39.3"N 12°58'21.0"E
UTM
33T 347433 5267639
w3w 
///seine.altersgruppen.einweisung

Ziel

Rundtour

Wegbeschreibung

Von St. Barthelomä ab Schiffslände, links schwenkend, den See entlang Richtung Kärlinger Haus. Ab Eisbachgries geht es beständig bergauf, vorbei am Schrainbach- und Mausbachwasserfall, bevor die Abzweigung nach rechts Richtung Sigeretsteig erfolgt. Nach Querung der Sigertplatte (Schlüsselstelle der Tour) geht es weiterhin steil Richtung Trischübel, der Übergang zum Wimbachtal. Eine herrliche Aussicht in das Tal belohnt die Anstrengung. Der Abstieg ins Obere Wimbachgries erfordert stellenweise Konzentration. Die nun folgende Wimbachgrieshütte lädt dafür zum Verweilen ein (Übernachtungsmöglichkeit). Über den sich lang hinziehenden Wimbachweg ereichen wir auf einer stetig abfallenden Strecke den obereren Teil des Wimbachklamms, queren dort den Klamm Richtung Schaphachweg und schwenken von dort den Weg Richtung Hinterschönau ein. Auf einer wenig befahrenen geteerten Straße geht es zurück zum Parkplatz an der Schiffslände in Schönau.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt mit Zug oder Bus bis Bahnhof Berchtesgaden. Von dort mit dem Bus bis zum Königssee.

Anfahrt

Mit Auto über München A8 bis kurz vor Salzburg. Abzweigung Piding nach Bad Reichenhall benutzen, von dort nach Berchtesgaden und weiter zum Königssee. (Achtung: Die Abfahrt ist die letzte Abfahrt vor der Grenze. Die Autobahn ist ab der österreichischer Grenze Mautpflichtig. Die Überwachung erfolgt durch automatische Kameras. )

Parken

Großparkplatz Königssee.

Koordinaten

DD
47.544251, 12.972511
GMS
47°32'39.3"N 12°58'21.0"E
UTM
33T 347433 5267639
w3w 
///seine.altersgruppen.einweisung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergausrüstung, Bergwanderstöcke sind sinnvoll.

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
26,5 km
Dauer
10:45 h
Aufstieg
1.472 hm
Abstieg
1.458 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.