Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rund um den Teterower See
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rund um den Teterower See

· 1 Bewertung · Wanderung · Mecklenburgische Seenplatte
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ostseeküste Mecklenburg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Waldgaststätte & Pension Uns Hüsung
    Waldgaststätte & Pension Uns Hüsung
    Foto: Jana Koch, Mecklenburgische Schweiz
m 100 50 16 14 12 10 8 6 4 2 km Stadt Teterow NaturBad Teterower See Teterower Bergring Tranchier-Bahnhof Barkasse Regulus THUSCH Golfclub Teschow Galerie Teterow Burgwallfähre
Auf der Wanderung durch das nördliche Teterow erleben Sie eine bunte Mischung aus Stadt, Land und Wasser.
leicht
Strecke 16,5 km
4:08 h
75 hm
80 hm
72 hm
2 hm

Entdecken Sie auf der Wanderung durch unsere Landschaft, unsere Gärten und Parks, besondere Bäume, gewachsene und gestaltete Natur. Weiträumige Acker- und Weideflächen werden von intakten Alleen, Baumhecken, Söllen, Flüsschen und Wäldern und nicht zuletzt von den Gutsdörfern und Ackerbürgerstädtchen selbst strukturiert. So entsteht dabei der Eindruck eines riesigen englischen Landschaftsparks. Diese Region wurde ab dem frühen 19. Jahrhundert systematisch als ParkLandschaft gestaltet – das Mecklenburger ParkLand.

Durch die historische Innenstadt wandern Sie durch die Teterower Heidberge zum Teterower See. Hier setzen Sie mit der Fähre über zur Burgwallinsel. Die ehemalige slawische Siedlungsstätte ist ein Kleinod im Teterower See. Der Inselweg führt Sie direkt zum Hotel mit Restaurant und Sommerterrasse. Von hier setzen Sie mit der Barkasse "Regulus" nach Teschow über. (Beachten Sie, dass die Barkasse nur nach Absprache am Teschower Strand an-/ablegt.) Vorbei am ehemaligen Gutshaus wandern Sie wieder zurück in das mittelalterliche Zentrum der Stadt.

Autorentipp

Am Rand der Teterower Heidberge wartet Ihr erster Halt auf Sie. Die Waldgaststätte "Uns Hüsung" lädt zu einer Verschnaufpause ein.
Profilbild von Landschaftspflegeverband Mecklenburger Agrarkultur e.V.
Autor
Landschaftspflegeverband Mecklenburger Agrarkultur e.V.
Aktualisierung: 01.10.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
72 m
Tiefster Punkt
2 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 35,70%Schotterweg 30,86%Naturweg 11,53%Pfad 4,04%Straße 4,53%Fähre 0,46%Unbekannt 12,85%
Asphalt
5,9 km
Schotterweg
5,1 km
Naturweg
1,9 km
Pfad
0,7 km
Straße
0,7 km
Fähre
0,1 km
Unbekannt
2,1 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Strandbistro Bootsmann
Hotel WENDENKRUG
Tranchier-Bahnhof

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie, dass Sie auf dieser Strecke ohne Wegmarkierungen wandern. Bitte Detailkarte, GPS-Gerät oder App nutzen!

 

Wegen notwendiger Schiffverbindungen ist diese Tour nur zwischen Ostern und Ende September wanderbar.

 

Weitere Infos und Links

Touristinfo Teterow

Barkasse "Regulus" fährt jährlich von Ostern bis Ende September

Mecklenburger ParkLand

Start

Marktplatz, 17166 Teterow (12 m)
Koordinaten:
DD
53.773211, 12.575787
GMS
53°46'23.6"N 12°34'32.8"E
UTM
33U 340245 5961016
w3w 
///folgend.schüssel.brezel
Auf Karte anzeigen

Ziel

Marktplatz, 17166 Teterow

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Rundtour ist der Marktplatz von Teterow.

Vom mittelalterlichen Zentrum der Stadt begeben Sie sich an der Ratsapotheke und der Stadtkirche St. Peter und Paul vorbei Richtung Stadtmühle. Hier angelangt, empfiehlt sich ein Blick ins alte Feuerwehrspritzenhaus – heute Feuerwehrmuseum.

Der Weg zwischen Mühle und Mühlenteich hindurch wandernd, gelangen Sie in die Schulkampstraße, überqueren die Goethestraße und gelangen geradeaus über die von-Pentz-Allee und die Heidbergsallee durch eine Kleingartensiedlung aus der Stadt heraus. Am Ende der Heidbergsallee links halten und den Lärchenweg direkt zur Waldgaststätte "Uns Hüsung" folgen. Der Weg führt bergan und zurückblickend ergibt sich eine tolle Aussicht auf die Stadt.

Von der Waldgaststätte gehen Sie gerade aus und gelangen so auf eine Wegkreuzung. Von hier erschließt sich Ihnen ein beeindruckender Blick über die Heidberge mit Halbtrocken und Trockenrasen. Hoch oben "thront" das Ehrenmal.

Um die Tour fortzusetzen, biegen Sie nach rechts ab, wandern leicht bergab, um nach gut 100 m wieder links abzubiegen. (Wegezeichen grüner Balken) Entlang der Waldkante gelangen Sie nun bis zur Straße Teterow-Dalkendorf. Halten Sie sich ein kurzes Stück links, um dann rechts in das Kellerholz einzubiegen. Sie laufen nun zunächst durch den Wald, dann vorbei am Bergring und der Speedwayarena. Nach Verlassen des Waldes ein Stückchen geradeaus laufen, dann zweimal rechts halten und dem Feldweg ins Gewerbegebiet folgen. Der Weg führt ein kleines Stück entlang der Bundesstraße (Gehweg), dann weiter nach links am Einkaufsmarkt vorbei entlang des Brikett- und Burgwallweges.

Mit der Fähre setzen Sie über zur Burgwallinsel. Die ehemalige slawische Siedlungsstätte ist ein Kleinod im Teterower See. Der Inselwanderweg führt Sie direkt zum Hotel mit Restaurant und Sommerterrasse. Hier angelangt nutzen Sie die Motorbarkasse "Regulus" (Ostern und Ende September), um nach Teschow überzusetzen (Beachten Sie, dass die Barkasse nur nach Absprache am Teschower Strand an-/ablegt).

Vom Anleger gelangen Sie durch den Park zum ehemaligen Gutshaus. Im Ort sind die alte Gutsschmiede und das Gutsbackhaus sehenswert.

Hinter dem Schloss führt ein Weg durch die Wiesen Richtung Teterow. Über diesen gelangen Sie zur Kreisstraße Teterow – Teschow. Diese überqueren Sie und nutzen den kombinierten Rad-/Fußweg nach Teterow, der am Birkenweg endet. Hier biegen Sie links ab. Vorbei an Gärten gelangen Sie die Bahnlinie überquerend und anschließend der Hauptstraße nach rechts folgend geradewegs in Stadtzentrum zu Ihrem Ausgangspunkt auf dem Markt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Regionalexpress ist Teterow zu erreichen.

Anfahrt

Fahren Sie auf der A19 Höhe Glasewitz und nehmen Sie hier die Ausfahrt Der Landstraße 14 folgend erreichen Sie Teterow.

Parken

Informationen zur Parksituation in Teterow

Koordinaten

DD
53.773211, 12.575787
GMS
53°46'23.6"N 12°34'32.8"E
UTM
33U 340245 5961016
w3w 
///folgend.schüssel.brezel
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wandern, Reiten und Radfahren im Mecklenburger Parkland:

https://www.plmv.de/fileadmin/Aktivit%C3%A4ten/Auf_Gutswegen_unterwegs/Radwandertouren/wandern_reiten_parkland.pdf

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Annabelle von Bernstorff
29.05.2020 · Community
Tour so leider nicht möglich. Die Regulus legt in Teschow nicht mehr an.
mehr zeigen
Gemacht am 29.05.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
16,5 km
Dauer
4:08 h
Aufstieg
75 hm
Abstieg
80 hm
Höchster Punkt
72 hm
Tiefster Punkt
2 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 21 Wegpunkte
  • 21 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.