Start Touren Rund um den Silvretta-Stausee
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Rund um den Silvretta-Stausee

Wanderung · Montafon
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Silvretta-Stausee.
    / Silvretta-Stausee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bielerhöhe.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Barbarakapelle auf der Bielerhöhe.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Betraum der Barbarakapelle auf der Bielerhöhe.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Silvretta-Stausee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Silvretta-Stausee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Der Seerundweg ist bestens markiert.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Silvretta-Stausee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Silvretta-Stausee und Staumauer.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Silvretta-Stausee und Weg zur Wiebadener Hütte.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Steinmännchen am Silvretta-Stausee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Der Wanderweg um den Silvretta-Stausee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Kühe auf den Weiden am Silvretta-Stausee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Am südlichen Ende des Silvretta-Stausees.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Kuh am Silvretta-Stausee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 2400 2300 2200 2100 6 5 4 3 2 1 km Barbarakapelle Silvretta-Stausee Bielerhöhe

Die Rundwanderung um den Silvretta-Stausee, direkt an der Silvretta-Hochalpenstrasse gelegen, ist familienfreundlich. Ein Berg-Spaziergang mit erfrischenden Wassererlebnissen.
leicht
6,3 km
2:00 h
57 hm
57 hm

Die Silvretta-Hochalpenstrasse ist eine der beliebtesten Gebirgsstrassen in den Alpen. Sie verbindet Vorarlberg mit Tirol. Von Partenen aus schlängelt sie sich in 34 Kehren hinauf bis zur Scheitelhöhe. Höchster Punkt ist die Bielerhöhe, Wasserscheide zwischen Rhein und Donau. Auf der Bielerhöhe liegt der Silvretta-Stausee, der höchstgelegene Stausee der Illwerke. Mit dem Bau wurde im Jahr 1938 begonnen, fertig gestellt wurde er 1951. Seit 1954 ist der See für den öffentlichen Verkehr über die Silvretta-Hochalpenstrasse zugänglich. Der Silvrettasee ist durch drei Staumauern begrenzt und dient bis heute der Stromgewinnung. Eine Kapelle gedenkt der beim Stauseebau verunglückten Arbeiter.

Rund um den See führt eine einfache, aber eindrückliche Wanderung, die auch für Familien geeignet ist. Der langgezogene See vermittelt Fjordstimmung, vor allem wenn tiefe Wolken durchziehen und sich die Gletscherwelt des Piz Buin hinter einzelnen Nebelfetzen versteckt. Am Südende des Stausees öffnet sich das Ochsental, hier überquert man die junge Ill, die sich rauschend in den Stausee ergiesst. Der Ill-Ursprung befindet sich einige Etagen weiter oben am Fusse von Dreiländerspitze, Piz Buin und Silvrettahorn. Drei Gletscher speisen den Fluss: Vermuntgletscher, Ochsentaler Gletscher und Schneeglockengletscher.

Autorentipp

Wer etwas mehr Zeit einplant kann die Stauseerunde verlängern und vom Seeende in etwa 1,5 Stunden durch das Ochsental bis zur Wiesbadener Hütte aufsteigen.
outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 21.01.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2088 m
Tiefster Punkt
2032 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Einfache See-Rundwanderung auf markiertem Weg. Schwierigkeit: T1.

Weitere Infos und Links

Montafon Tourismus, Montafonerstrasse 21, A-6780 Schruns, Tel. +43 50 6686, www.montafon.at

Silvretta-Bielerhöhe, Tel. +43 (0) 5556 701 83167, www.silvretta-bielerhoehe.at

Die Silvretta-Hochalpenstrasse ist mautpflichtig und, je nach Schnee- und Witterungslage, von Juni bis Oktober geöffnet.

Start

Bielerhöhe (2034 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.917227, 10.092802
UTM
32T 583208 5196545

Ziel

Bielerhöhe

Wegbeschreibung

Von der Bielerhöhe (2036 m) über Klostertaler Bach immer dem Seerundweg folgen. Kann selbstverständlich in beide Richtungen begangen werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus auf die Bielerhöhe.

Anfahrt

Mit dem Auto auf die Bielerhöhe.

Parken

Parkplätze auf der Bielerhöhe.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 7/2013: Davos - Rätikon - Montafon. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 249T Tarasp.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,3 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
57 hm
Abstieg
57 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.