Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rund um den Malchiner See
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Rund um den Malchiner See

Radfahren · Mecklenburgische Seenplatte
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Schloss Schorssow wird heute als elegantes Hotel genutzt und liegt am idyllischen Haussee.
    Schloss Schorssow wird heute als elegantes Hotel genutzt und liegt am idyllischen Haussee.
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 100 50 30 25 20 15 10 5 km Jugendstilbrunnen Jugendstilbrunnen Die mecklenburgische Schweiz Schloss Basedow Carlshof Schloss Schorssow Lennépark Strandbad
Die landschaftlichen und kulturellen Juwelen der Eiszeitregion Mecklenburger Schweiz entdecken wir auf dieser Radtour.
mittel
Strecke 33,2 km
3:00 h
90 hm
90 hm
53 hm
1 hm
Rund 33 km radeln wir durch die eiszeitlich geprägte Landschaft der Mecklenburgischen Schweiz, vorbei an pittoresken Kirchen, alten Alleenstraßen und gemütlichen Einkehrmöglichkeiten.
Profilbild von User Alpstein
Autor
User Alpstein
Aktualisierung: 23.02.2014
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
53 m
Tiefster Punkt
1 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 39,29%Naturweg 30,28%Unbekannt 30,41%
Asphalt
13,1 km
Naturweg
10,1 km
Unbekannt
10,1 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Selbstverständlich kann der Einstieg in die Rundtour auch an anderen Stellen erfolgen. Als alternative Startpunkte und mit entsprechenden Parkmöglichkeiten eignen sich auch Seedorf oder Dahmen.

Auf der Straße zwischen Basedow-Höhe und Dahmen befindet sich kein ausgewiesener Radweg. Zudem ist die Strecke für 2010 und 2011 als Umleitung für den Schwerlastverkehr Malchin-Teterow vorgesehen. Alternativ kann deshalb ab Basedow auch der "Balkonweg" (ausgeschildert) eingeschlagen werden.

Start

Burg Schlitz (53 m)
Koordinaten:
DD
53.703884, 12.548308
GMS
53°42'14.0"N 12°32'53.9"E
UTM
33U 338168 5953367
w3w 
///bahnlinie.achtete.dinge
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz beim Schloss "Burg Schlitz" folgen wir der "Eiszeitroute" auf einer Pflasterstraße nach Carlshof. Wir biegen links ab und radeln durch Laubwald in Richtung Tessenow. Durch Alleen uralter Eichen und Kastanien, auf Sandwegen und durch reizvolle Hügellandschaft erreichen wir Bristow. Die Feldsteinkirche von 1597 ist ebenso sehenswert wie der große, verlassene Gutshof. Lohnend ist auch ein Abstecher zur nahen Badestelle am See. Die Fahrt geht weiter in Richtung Wendischhagen, erst auf einem Plattenweg dann auf einem festen Sandweg mit herrlichem Ausblick auf den See. Von einem nahe gelegenen Aussichtsturm können wir die Vogelwelt beobachten. Hinter Wendischhagen biegen wir rechts ab nach Basedow. Wir durchqueren ein Feuchtgebiet und erreichen die "Deutsche Alleenstraße". Wir folgen der Straße nach rechts, biegen aber in "Basedow Höhe" links ab, den Schilder zum Schloss und Lennépark folgend. Am Waldrand biegen wir rechts ab. Der Kiesweg führt in einem Bogen zum schönen Landschaftspark von Lenné. Wir zweigen links auf den Rundweg (gelber Punkt) ab, der uns vorbei an Seen zum prächtigen Schloss Basedow führt. Wir passieren die Kirche mit ihrer bekannten Orgel und folgen dem Radweg durch Alleen und Wald nach Seedorf. Nun biegen wir links auf die Asphaltstraße ein und folgen dem Radweg über Rothenmoor nach Dahmen. Dort zweigt unsere Route rechts ab zur "Fischerei Dahmen" und "Zum Strandkorb", zwei netten Einkehrmöglichkeiten mit Strandbad. Die "Eiszeitroute" leitet uns durch Wiesen, Felder und Schilfgürtel mit Aussichtshaus nach Ziddorf. Hier verlassen wir den Radweg, biegen rechts ab in Richtung Burg Schlitz, dann zum Schloss Schorssow. Auf der Terrasse des eleganten Hotels am Haussee lohnt ein Aufenthalt. Durch eine Obstallee gelangen wir zurück nach Carlshof und zum Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

B108 bis Burg Schlitz

Parken

Parkplatz von Burg Schlitz an der B108

Koordinaten

DD
53.703884, 12.548308
GMS
53°42'14.0"N 12°32'53.9"E
UTM
33U 338168 5953367
w3w 
///bahnlinie.achtete.dinge
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
33,2 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
90 hm
Abstieg
90 hm
Höchster Punkt
53 hm
Tiefster Punkt
1 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 9 Wegpunkte
  • 9 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.