Start Touren Rund um den Geisskopf
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Mountainbike

Rund um den Geisskopf

Mountainbike · Bayerischer Wald
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hermann Reimer 
  • Auf dem Forstweg bei Rohrmünz
    / Auf dem Forstweg bei Rohrmünz
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / An der Josefsbuche
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Blick auf Bischofsmais
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Weg nach Habischried
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Blick von Kleinried Richtung Arber
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Auf dem Waldbahnradweg Richtung Grafling
    Foto: Hermann Reimer, Community
  • / Blick vom Graflinger Tal zum Vogelsang
    Foto: Hermann Reimer, Community
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 30 25 20 15 10 5 km

Die landschaftlich reizvolle Tour startet in Grafling und umrundet den gesamten Geisskopf. Dabei ist alles vertreten, was das Herz eines Mountainbikers höher schlagen lässt.
schwer
32,8 km
3:38 h
724 hm
723 hm
Die Tour beginnt am Parkplatz beim Sportplatz in Grafling. Von dort geht es erstmal über die Bahnhofstrasse ansteigend überwiegend nach Rohrmünz. In Rohrmünz links ins Dorf und hinten wieder hinaus. Jetzt folgt man der Forststraße imme rechts haltend. Nach einer Brücke über einen Bach den Wiesenweg rechts nicht verpassen. Den Wiesenweg entlang zum Wald. Jetzt beginnt der Spaß. Die Tour führt einen Waldweg entlang. Man überquert dabei einen Bach. Danach geht es auf einem Schotterweg Richtung Josefsbuche auf dem Böhmweg nach Sankt Hermann. Dort fährt man wieder auf einem Waldweg Richtung Teufeltisch nach Habischried. Von Habischried gehts weiter Richtung Burggrafenried. Den Abzweig links Richtung Kleinried kann man leicht übersehen. Von Kleinried gehts auf enem Radweg nach Zachenberg und von dort aus über Gotteszell auf dem Waldbahnradweg zurück nach Grafling.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
913 m
Tiefster Punkt
421 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Grafling bis Rohrmünz: Teilweise sehr steil. Abwechselnd Asphalt und Schotter .

Rohrmünz bis Josefsbuche: Schotter und Waldwege. Kleiner Bach muss fahrend überquert werden. Kurzes sehr steiles Waldstück. Bei Nässe drehen Reifen durch.

Josefsbuche bis Sankt Hermann: Anfangs auf sehr steinigem Weg, dann schöne Schotterstraße und Asphalt.

Bischofsmais bis Habischried: Sehr schöner Waldweg.

Habischried bis Kleinried: Teils Apshalt, teils Schotter.

Kleinried bis Gotteszell: Apshalt.

Gotteszell bis GRafling: Schotter. Zuletzt Apshalt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
32,8 km
Dauer
3:38h
Aufstieg
724 hm
Abstieg
723 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.