Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Route Murten – Avenches
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Route Murten – Avenches

Wanderung · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA Verifizierter Partner 
  • Ruine des Amphitheaters
    / Ruine des Amphitheaters
    Foto: Avenches Tourisme, Avenches Tourisme
  • / Amphitheater in Avenches
    Foto: Schweizer Wanderwege / Suisse Rando, NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA
m 550 500 450 12 10 8 6 4 2 km Murten – Avenches
Auf den Spuren der Römer
mittel
Strecke 12,3 km
3:09 h
128 hm
116 hm
Zwei reizvolle Kleinstädte mit gut erhaltenem mittelalterlichem Ortsbild sind die Eckpunkte dieser leichten Wanderung. Zum Auftakt empfiehlt sich ein Rundgang durch Murten. Die Laubengänge der Hauptgasse mit vielen Geschäften und gemütlichen Restaurants laden zum Bummeln ein. Für Kinder besonders spannend ist der Aufstieg zur imposanten Ringmauer mit ihren zwölf Türmen. Sie gilt als die besterhaltene Stadtbefestigung der Schweiz.

Autorentipp

Das Schweizerische Nationalgestüt in Avenches bietet Rundfahrten mit Planwagen und Freibergerpferden an. Tel. 026 676 61 11, www.harasnational.ch
Profilbild von Schweizer Wanderwege / Suisse Rando
Autor
Schweizer Wanderwege / Suisse Rando
Aktualisierung: 16.04.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
479 m
Tiefster Punkt
428 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

http://www.de.nivea.ch/Beratung/ext/de-fr-CH/pflege-dein-land/nivea-unterstuetzt-die-Schweizer-Wanderwege

 

Start

Bahnhof von Murten (446 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'575'365E 1'197'213N
DD
46.925557, 7.115173
GMS
46°55'32.0"N 7°06'54.6"E
UTM
32T 356507 5198616
w3w 
///herstellte.ebenen.senken

Ziel

Avenches

Wegbeschreibung

Von der Altstadt gelangt man auf einem Strässchen zum See. Nach den letzten Häusern erreicht man dort eine bewaldete Landzunge. Verschiedene Pfade erschliessen eine Reihe von lauschigen Badeplätzen am sandigen Seeufer. In Faoug führt der Wanderweg durch gepflegte Quartiere, anschliessend am Bahnhof und an mehreren Campingplätzen vorüber. Danach lässt man den Murtensee hinter sich, überquert die Hauptstrasse und zieht an Baumbeständen und weiten Feldern vorbei. Bereits von Weitem ist das Städtchen Avenches sichtbar, das etwas erhöht auf einem Hügel thront. Nach der Kläranlage wird die Autobahn unterquert, und schon bald erreicht man den Bahnhof. Vor der Heimkehr sollte man sich aber unbedingt das Städtchen und das Amphitheater anschauen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Murten

Anfahrt

Von Freiburg über die Route de Fribourg nach Murten

Parken

Parkplatz am Bahnhof von Murten

Koordinaten

SwissGrid
2'575'365E 1'197'213N
DD
46.925557, 7.115173
GMS
46°55'32.0"N 7°06'54.6"E
UTM
32T 356507 5198616
w3w 
///herstellte.ebenen.senken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, evtl. Verpflegung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,3 km
Dauer
3:09 h
Aufstieg
128 hm
Abstieg
116 hm
familienfreundlich aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.