Start Touren Rotstein 837m im Reichraminger Hintergebirge
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Rotstein 837m im Reichraminger Hintergebirge

Wanderung · Oberösterreichische Voralpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz
  • Zeit-Wege-Diagramm im Detail
    / Zeit-Wege-Diagramm im Detail
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Kronsteinerhof 430 m
    / Kronsteinerhof 430 m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Blühstrauch auf 690m
    / Blühstrauch auf 690m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Sengsengebirge im Blickfeld
    / Sengsengebirge im Blickfeld
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Rotstein 837m, Blick auf Großraming
    / Rotstein 837m, Blick auf Großraming
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Am Abstiegsweg, Nähe Prennhöhe um 690 m
    / Am Abstiegsweg, Nähe Prennhöhe um 690 m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • Almhütte 650m mit Rotstein
    / Almhütte 650m mit Rotstein
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
Karte / Rotstein 837m im Reichraminger Hintergebirge
450 600 750 900 1050 m km 1 2 3 4 5 6 7 Kronsteiner 430m Rotstein 837m Schafkogel 739m

Nette Tour auf zwei kleine, wanderbare Gipfel im Reichraminger Hintergebirge, mit schönen Tiefblicken in's Ennstal und auf Großraming.

mittel
7,1 km
2:45 h
520 hm
520 hm

Vom Bahnhofsparkplatz Großraming am bezeichnetet Weg E43 zum Hof vom Kronsteiner und weiter durch den Hochwald zu einer Almhütte. Kurz darauf passieren wir ein Marterl auf der Prennhöhe und verlassen danach den Almkogelweg Richtung Rotstein, dessen Gipfel einen perfekten Aussichtspunkt ins Ennstal darstellt. Am Rückweg kann man noch einen Abstecher auf den Schafkogel machen, ehe wir am Anstiegsweg über den Kronsteinerhof ins Tal zurückkehren.

Autorentipp

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

outdooractive.com User
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 28.12.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
837 m
382 m
Höchster Punkt
Rotstein (837 m)
Tiefster Punkt
Bahnhof Großraming (382 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Wanderaussrüstung je nach Witterung!

Weitere Infos und Links

Man kann den Schafkogel schon beim Anstieg ersteigen und dann vom Rotstein westwärts Richtung Pension Stangl über denn Lumplgraben (Weg 490/491) ins Tal zurück wandern.

Start

Bahnhof Reichraming 382m (377 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.882400, 14.549682
UTM
33T 466332 5303327

Ziel

Bahnhof Reichraming 382m

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung:   Siehe auch detailliertes "Zeit-Weg-Diagramm in der Bildergalerie".

ANSTIEG: Vom Bahnhof am Almkogelweg 492 zum Kronsteinerhof 630 m mit Kapelle und am Güterweg weiter zum Handymast auf ~505 m. Durch den Hochwald aufsteigend passieren wir auf 650 m eine Almhütte, dann eine Wegtafel (660 m) und erreichen ein Bankerl mit Marterl auf 690 m (Prennhöhe). Etwas sumpfig kommen wir zur Wegtafel, die zum Almkogel weist (3Std.). Wir aber steigen rechtshaltend am Waldrand steil bergauf bis wir den Rotstein 837 m mit Gipfelkreuz erreichen. Grandioser Tiefblick auf die Enns und Großraming. Bis hierher 465 HM und flott knapp 1 1/2 Std. Gehzeit.

ABSTIEG: Zurück am Anstiegsweg zur Wegtafel auf 700 m und rasch zur Prennhöhe 690 m. Hier steigen wir unmarkiert auf Pfadspuren zum zweiten Gipfel, dem Schafkogel 739 m mit Steinmandl. Wieder zurück zur Tafel auf 660 m, vorbei an der Almhütte (650 m), kommen wir zum Handymast auf 505 m. Auf der Forststraße wandern wir nun gemütlich am Kronsteinerhof 430 m vorbei und erreichen im Tal den Bahnhofsparkplatz auf 382 m. 55 HM und 1 1/4 Std.

Insgesamt: 520 HM und zügig 2 3/4 Std. Gehzeit.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Ennstalbahn zum Bahnhof Großraming 382m. www.oebb.at

Anfahrt

Nach Großraming von Norden über Steyr und Ternberg, von Osten über Waidhofen und Weyer, von Süden über Altenmarkt bei St.Gallen. In Großraming über die Ennsbrücke kurz links zum Bahnhof mit Parkmöglichkeit.

Parken

Beim Bahnhof in Großraming 382 m, (oder einige Parkplätze bei der Kapelle vom Kronsteinerhof 430m, rd. 50 HM weniger Anstieg, jedoch um Erlaubnis fragen).

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Freytag & Berndt WK 051, 1:50000, Eisenwurzen-Steyr-Hochkar

Austriamap odgl. auf Handy

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,1 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
520 hm
Abstieg
520 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.