Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rote Wand von Linzer Haus über Dümlerhütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Trailrunning empfohlene Tour

Rote Wand von Linzer Haus über Dümlerhütte

Trailrunning · Totes Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Warscheneck, Toter Mann und Rote Wand vom Linzerhaus (von links)
    / Warscheneck, Toter Mann und Rote Wand vom Linzerhaus (von links)
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: alpenvereinaktiv.com
  • / Oberhalb der Dümlerhütte.
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick hinüber zum Stubwieswipfel mit seiner beeindruckenden Felsflanke.
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Herrliche Laufstrecke am Weg zum Rote-Wand-Sattel.
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Kurz vor dem Gipfel der Roten Wand.
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Ausblick vom Gipfel der Roten Wand.
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick von der Roten Wand zum Toten Mann. Der weitere Wegverlauf durch die Flanke ist gut zu erkennen.
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Mit Speed durch die Tote Mann Flanke.
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Große Schneefelder können bis spät in den Sommer hinein liegen. Hier ist Vorsicht geboten!
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Querung des Schneefelds.
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Tiefblick zum Brunnsteiner See.
    Foto: Georg Rothwangl, alpenvereinaktiv.com
  • / Brunnsteiner See 1422m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / See (1365m) beim Linzerhaus
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Trailrunning-Strecke im Toten Gebirge: Rote Wand von Linzer Haus über Dümlerhütte
    Video: Outdooractive
m 2000 1800 1600 1400 1200 8 6 4 2 km Brunnsteiner See 1422m Rote Wand 1872m Linzer Haus / Wurzeralm See 1365m, Linzer H. Hals Dümlerhütte
Schöne und abwechslungsreiche Trailrunning-Runde mit immer wieder mal flachen Stücken. Landschaftlich sehr schön, mit wunderschönen Ausblicken.
mittel
Strecke 9,6 km
3:00 h
800 hm
800 hm
Trailrunning rund um die Wurzer Alm macht richtig Spaß und die unterschiedlichen Möglichkeiten erlauben immer wieder neue Kombinationen. Diese Runde führt über die Dümlerhütte und hat mit der Roten Wand auch einen richtigen Gipfel dabei.

Autorentipp

An heißen Tagen kühlt eine Schwimmrunde im Brunnsteiner See ab.
Profilbild von Georg Rothwangl
Autor
Georg Rothwangl 
Aktualisierung: 19.06.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Rote Wand, 1.872 m
Tiefster Punkt
1.355 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Dümlerhütte
Linzer Haus / Wurzeralm

Sicherheitshinweise

Je nach Winterverhältnisse können sich große Schneefelder noch lange in der Flanke unter dem Toten Mann halten. Diese mit Vorsicht queren!

Weitere Infos und Links

Informationen zur Standseilbahn Wurzeralm: https://skisport.com/Wurzeralm/de

Start

Linzer Haus vom AV-Linz auf der Wurzeralm (1376 m) (1.376 m)
Koordinaten:
DD
47.647597, 14.287754
GMS
47°38'51.3"N 14°17'15.9"E
UTM
33T 446508 5277379
w3w 
///einkaufen.taifun.oberarm

Ziel

Linzer Haus

Wegbeschreibung

Von der Wurzeralm laufen wir eben in östlicher Richtung zur Filzmoosalm. Von dort aufwärts bis zu einer Abzweigung und dort in Richtung "Hals" und Dümlerhütte. Nach erreichen des Sattels "Hals" geht es abwärts zur Dümlerhütte. Von dieser wieder aufwärts in Richtung "Rote Wand". Bis zum Rote-Wand-Sattel geht es immer auf markierten Wanderwegen, dann zweigt ein gut sichtbarer unmarkierter Steig zum Gipfel der Roten Wand ab. Diesem folgt man bis zum Gipfel, dabei werden auf einer kurzen Steilstufe die Hände zur Unterstützung benötigt. 

Vom Gipfel wieder abwärts zum Sattel und dort kurz aufwärts bis zur Abzweigung in Richtung "Wurzeralm". Es geht über die große Flanke bergab bis zum wunderschönen Brunnsteiner See und von dort eben zurück zum Ausgangspunkt der Tour. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Spital am Pyhrn und von dort mit dem Bus bis zur Talstation Wurzeralm-Bahn. Alternativ auch zu Fuß vom Bahnhof zur Talstation (ca. 6 km). Zum Linzer Haus kommt man mit der Standseilbahn oder zu Fuß von der Talstation.

Anfahrt

Mit dem Auto bis zur Autobahnabfahrt Spital am Pyhrn und von dort zur Talstation der Standseilbahn.

Parken

Großer, kostenfreier Parkplatz bei der Talstation der Standseilbahn.

Koordinaten

DD
47.647597, 14.287754
GMS
47°38'51.3"N 14°17'15.9"E
UTM
33T 446508 5277379
w3w 
///einkaufen.taifun.oberarm
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Da die Runde etwas länger ist und es nur auf der Dümlerhütte etwas zu trinken gibt, lohnt es sich einen leichten Laufrucksack mitzunehmen.

Grundausrüstung beim Trail Running

  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Bequeme Laufschuhe
  • Laufsocken
  • Trailrunning-/Laufrucksack
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Sonnenbrille
  • Blasenpflaster
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Stirnlampe
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,6 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
800 hm
Abstieg
800 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.