Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Roseggersteig und Jungfrauensteig
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Roseggersteig und Jungfrauensteig

· 2 Bewertungen · Wanderung · Schladming-Dachstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Radstadt Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Roseggersteig und Jungfrauensteig
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 6 5 4 3 2 1 km
Zumeist Wanderweg und Forststraße; der Roseggersteig ist schmal und mittelsteil (stabile Metalltreppe), der Jungfrauensteig schmal und steil.
mittel
Strecke 6,4 km
2:30 h
400 hm
400 hm
1.725 hm
1.293 hm
Wanderung im Dachsteingebiet

Autorentipp

Diese Wandertour gehört zu den schönsten rund um Radstadt. Die Broschüre dazu erhaltst du im Tourismusbüro Radstadt.
Profilbild von Radstadt Tourismus
Autor
Radstadt Tourismus
Aktualisierung: 25.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.725 m
Tiefster Punkt
1.293 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 6,80%Naturweg 41,47%Pfad 51,71%
Asphalt
0,4 km
Naturweg
2,6 km
Pfad
3,3 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Alpengasthaus Edelbrunn in Ramsau am Dachstein (1.293 m)
Koordinaten:
DD
47.431746, 13.633097
GMS
47°25'54.3"N 13°37'59.1"E
UTM
33T 396921 5254050
w3w 
///erholung.geholt.teig
Auf Karte anzeigen

Ziel

Alpengasthaus Edelbrunn in Ramsau am Dachstein

Wegbeschreibung

Vom Gasthaus Edelbrunn in Ramsau am Dachstein startest du auf dem Wanderweg Nr. 671 zu einer Wegkreuzung. Über den Roseggersteig, der links abzweigt, geht es steil durch den Wald aufwärts. Nach einer Hangquerung und einer Aluminiumleiter gelangst du auf einen breiten Gratrücken. Hier eröffnet sich dir erstmals ein herrlicher Ausblick auf das Dachsteinmassiv. Weiter geht es nach Südwesten durch Latschengassen in fünf Minuten zum höchsten Punkt, auf den Brandriedel (1.725m). Von dort aus geht es wieder ein Stück zurück und weiter auf dem mit Lärchen bestandenen Kamm in Richtung Edelgrieß. Du hältst dich stets auf der Kammlinie – dort wo der Kamm schmal wird, ist auch ein deutlicher Steig vorhanden. Dann geht es steil aufwärts zur Wegvereinigung mit dem Jungfrauensteig (Wanderweg Nr. 9). An einer Wetterfahne vorbei nach Nordosten bis ganz an die Felsen der Gamsfeldspitze heran. Hier findest du eine Sitzbank am Auslauf des Gamsfeldgassls mit dem Steigbuch des Jungfrauensteiges. Der einzigartige Logenplatz ist vor allem an sonnigen Spätnachmittagen ein Platz für echte Genießer. Von dort aus wanderst du zurück zur Wegkreuzung. Dann geht es auf dem nach Süden abfallenden Gratkamm sehr steil durch Latschen abwärts. Der Steig ist mit Geröll bedeckt und erfordert ein wenig Trittsicherheit. Dafür entschädigen die landschaftlichen Reize vollauf - besonders wenn du die zahlreichen Felstürme der Steinernen Jungfrauen durchschreitest, wirst du von diesem Weg endgültig begeistert sein. Bald darauf betrittst du den Wald, der Weg bleibt weiterhin steil und wird erst knapp vor der Wegvereinigung mit dem Roseggersteig wieder flacher. Auf diesem Weg geht es dann wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkmöglichkeiten vor dem Gasthaus Edelbrunn.

Koordinaten

DD
47.431746, 13.633097
GMS
47°25'54.3"N 13°37'59.1"E
UTM
33T 396921 5254050
w3w 
///erholung.geholt.teig
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

In unserem Wandertestcenter Radstadt kannst du Wanderschuhe, Wanderstöcke, Rucksäcke und Kindertragen leihen und testen. Mit der Gästekarte ist der erste Tag kostenlos.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Kat Nou
30.07.2021 · Community
Landschaftlich wunderschöne Tour! Gute Kondition und trittsicherheit auf den schmalen Wegen am Aufstieg nötig. Ein Punkt Abzug wegen der extrem schlechten Beschilderung beim Aufstieg.
mehr zeigen
Melanie & Daniela Hörtenhuber 
18.06.2021 · Community
Roseggersteig: Schöner Steig, nur ist die lange Metalltreppe (Gitterrost) mit Hunden schlecht zu bewältigen.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,4 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
400 hm
Abstieg
400 hm
Höchster Punkt
1.725 hm
Tiefster Punkt
1.293 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.