Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Ronarunde Furklaalpe - Parpfienz - Mühleweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuhempfohlene Tour

Ronarunde Furklaalpe - Parpfienz - Mühleweg

Schneeschuh · Alpenregion Bludenz
Profilbild von Erich Zucalli / www.guideservice.at
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erich Zucalli / www.guideservice.at 
  • Die Ebene der Alpe Rona mit Blick auf das Lechquellengebirge
    / Die Ebene der Alpe Rona mit Blick auf das Lechquellengebirge
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / unser erstes Ziel, die Furklaalpe, liegt zwischen Mondspitze und Schwarzkopf
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Schöner Aufstieg in der Vormittagsonne ...
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / ... entlang der Lärchenwälder ...
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / ... bis zur Furklaalpe.
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Kurz vor dem Parpfienzsattel biegen wir links ab ...
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / ...und folgen dem Winterwanderweg.
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Im Hintergrund der Alpilakopf mit den herrlichen Steilhängen nach rechts bis zum Schillerkopf
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Der hart gefrorene Schnee verführte uns, die Schneeschuhe auszuziehen, ...
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / ... doch im Untergrund lauerten immer eisige Stellen.
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
  • / Bei Nassschnee und warmen Wetter bitte immer die Hänge oberhalb des Weges im Auge behalten
    Foto: Erich Zucalli / www.guideservice.at, Community
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 8 6 4 2 km
Angenehme und aussichtsreiche Runde über die Furklaalpe, den sonnigen Höhenweg Richtung Parpfienzsattel und den Mühleweg zurück nach Dunza.
leicht
Strecke 9,5 km
4:00 h
416 hm
416 hm
1.639 hm
1.222 hm
Von der Tschengla aus gibt es die Ronarunde, ein präparierter Winterwanderweg und Rodelweg. Den Aufstieg zur Furklaalpe legen wir so an, dass wir das schöne freie Gelände nutzen und die Lärchenwälder genießen. Auf der Furklaalpe gibt es eine große Sonnenbank, die zum jausnen und sonnen einlädt. Kurz vor dem Parpfienzsattel kürzen wir die Runde über den Mühleweg nach Dunza ab.

Autorentipp

Diese Tour kann auch etwas verlängert im Aufstieg auf dem präparierten Winterwanderweg mit  Wanderschuhen begangen werden.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Parpfienzsattel, 1.639 m
Tiefster Punkt
Wanderparkplatz Dunza, 1.222 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Bei warmen Wetter und nassem Schnee immer auf mögliche Nassschnerutschungen von den steilen Grashängen oberhalb der Wege achten.

Weitere Infos und Links

Wenn sie das erste Mal von einer/m WanderführerIn geführt werden möchten, einfach Kontakt unter guideservice@aon.at aufnehmen. Dadurch können Touren abseits von ausgelatschten Pfaden und Trubel begangen werden. Detaillierte Informationen zur Landschaft, Natur- und Kulturland maximieren den Naturgenuss.

Start

Wanderparkplatz Dunza (1.223 m)
Koordinaten:
DD
47.149188, 9.756460
GMS
47°08'57.1"N 9°45'23.3"E
UTM
32T 557349 5222020
w3w 
///strandbad.wirklich.abzustimmen

Ziel

Wanderparkplatz Dunza

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Rheintalautobahn (A14) bis Bludenz, Ausfahrt Brandnertal - bis Bürserberg - dann abzweigen Richtung Tschengla - vorbei am Liftparkplatz bis zum Wanderparkplatz Dunza

Parken

kostenfreie Parkplätze beim Wanderparkplatz Dunza.

Gut ausgeschildert.

Koordinaten

DD
47.149188, 9.756460
GMS
47°08'57.1"N 9°45'23.3"E
UTM
32T 557349 5222020
w3w 
///strandbad.wirklich.abzustimmen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Schneeschuhstandardausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,5 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
416 hm
Abstieg
416 hm
Höchster Punkt
1.639 hm
Tiefster Punkt
1.222 hm
Rundtour aussichtsreich Forstwege freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.