Start Touren Romedius-Weg von Unsere Liebe Frau im Walde bis Romeno
Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung Etappe

Romedius-Weg von Unsere Liebe Frau im Walde bis Romeno

Wanderung • Nonsberg Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Akademische Sektion Wien
  • Koflertalschlucht
    / Koflertalschlucht
    Foto: Johannes Staud, ÖAV Akademische Sektion Wien
  • Alte Mühlen bei Fondor
    / Alte Mühlen bei Fondor
    Foto: Johannes Staud, ÖAV Akademische Sektion Wien
  • Blick zurück auf den Gampenpass
    / Blick zurück auf den Gampenpass
    Foto: Johannes Staud, ÖAV Akademische Sektion Wien
  • Auf dem Weg nach Romeno
    / Auf dem Weg nach Romeno
    Foto: Johannes Staud, ÖAV Akademische Sektion Wien
Karte / Romedius-Weg von Unsere Liebe Frau im Walde bis Romeno
900 1050 1200 1350 1500 m km 2 4 6 8 10 12 14 16
Wetter

11. Etappe des Romedius-Pilgerweges

Auf den Friedhöfen beim Wallfahrtsort "Unsere Liebe Frau im Walde" in St. Christoph und St. Felix findet man auf Grabsteinen mehrmals den Vornamen Romed bzw. Romedius.  Wir verlassen nach St. Felix Südtirol und treten ins Italienisch sprachige Trentino ein.

mittel
16,9 km
6:30 Std
300 hm
700 hm
Auf den Friedhöfen beim Wallfahrtsort Unsere Liebe Frau im Walde, in St. Christoph und St. Felix findet man auf Grabsteinen mehrmals den Vornamen Romed bzw. Romedius.  Wir verlassen nach St. Felix  Südtirol und treten ins Italienisch sprachige Trentino ein.  Vor uns im breiten Nonstal mit herrlichem Blick auf die Brentagruppe  liegen mehrere Ortschaften. Die wichtigsten sind Tret, Fondo und Romeno.  Romeno ist ein historischer Ort auf der grünen Hochebene des Oberen Valle di Non.

Autorentipp

Auch der Cammino Jacopeo d Anaunia  verläuft von San Romedio bis zum Wallfahrtsort „Unsere Liebe Frau im Walde“  fast auf derselben Route wie unser Romedius-Pilgerweg.
outdooractive.com User
Autor
Johannes Staud
Aktualisierung: 27.02.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1354 m
952 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Übernachtungsmöglichkeit in Tret:

  • Albergo Aurora, +39 0463 88 00 22, info@albergo-aurora.it
    Der Gasthof Albergo befindet auf der Strecke in Tret.

Übernachtungsmöglichkeit in Fondo:

  • Albergo Lago Smeraldo, +39 0463 83 11 04, info@hotellagosmeraldo.it

Übernachtungsmöglichkeit in Romeno:

  • Hotel Villanuova, +39  0463  87 51 13, albergo@villanuova.com

Weitere Informationen erhalten Sie beim Tourismusverband Nonstal, +39 0463 830 133, info@visitvaldinon.it

Start

Unsere Liebe Frau im Walde (1352 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.511460 N 11.108782 E
UTM
32T 661775 5153037

Ziel

Romeno

Wegbeschreibung

Auf einer asphaltierten Nebenstraße wandern ab dem Kirchplatz auf der rechten Seite vorbei an einer Schule, bis links ein Steig abzweigt, gelangen dann auf einem Waldweg, dieser mündet nahe  der Kirche St. Christoph  in den Asphaltweg. Vor der Kirche St. Christoph links abbiegen kurz der Asphaltstraße entlang, dann rechts den Steig bzw. Waldweg entlang bis ins Zentrum von St. Felix.

Unmittelbar bei der Kirche in St. Felix rechts abbiegen, den „Wasserfallweg“ entlang bis Tret. Auf dieser  Strecke hat man auch einen imposanten Blick in die tiefe Koflertalschlucht des Nonstales.

Ab Tret auf dem Weg Nr. 542 ca. 1 km der Asphaltstraße entlang, vorbei an einer Marienkapelle bis zu einer Linkskurve, hier rechts abbiegen (Orto Botanico Fondo Weg Nr. 542) den schönen flachen Waldweg entlang bis man auf die Hauptstraße trifft. Diese queren, dann dem Weg bis Orto Botanico folgen. Unmittelbar vor dem Naturgarten rechts auf schmalem Steig hinunter zum Hotel Lago Smeraldo.

Vom Hotel zum See, den Steig hinunter zum Canyon di Fonde vorbei an alten Mühlen, immer dem Bach entlang bis ins Zentrum von Fondo. Im Zentrum die Hauptstraße queren und dem Straßenschild VASIO folgen. Ab hier  befinden wir uns auf einem Fuß- und Radweg.

Bei der im Feld stehenden Marienkapelle linkshaltend über eine Geländekuppe, vorbei an einer Jausenstation, weiter auf dem Fuß- und  Radweg  bis vor uns auf der rechten Seite ein landwirtschaftlicher Betrieb auftaucht. Danach links, auf dem leicht ansteigenden Weg  entlang bis zu einem Kinderspielplatz. Auf diesem Weg weiter bis Romeno auf 962 m gelegen. Das Hotel Villanuova an der Via Mario Zucali Nr. 37 (Chefin deutschsprachig) liegt im nördlichen Teil des Dorfes direkt an der Hauptstraße bzw. Pilgerroute.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus erreichbar.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,9 km
Dauer
6:30 Std
Aufstieg
300 hm
Abstieg
700 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Wetter heute

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.