Start Touren Romedius-Weg von Trins nach Obernberg
Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour Etappe

Romedius-Weg von Trins nach Obernberg

Bergtour • Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Akademische Sektion Wien
  • Durchs Gschnitztal
    / Durchs Gschnitztal
    Foto: Johannes Staud, ÖAV Akademische Sektion Wien
  • Lichtsee
    / Lichtsee
    Foto: Johannes Staud, ÖAV Akademische Sektion Wien
  • Blick auf's Portjoch
    / Blick auf's Portjoch
    Foto: Johannes Staud, ÖAV Akademische Sektion Wien
  • Obernberger Kirchl
    / Obernberger Kirchl
    Foto: Johannes Staud, ÖAV Akademische Sektion Wien
Karte / Romedius-Weg von Trins nach Obernberg
1200 1500 1800 2100 2400 m km 2 4 6 8 10
Wetter

3. Etappe des Romedius-Pilgerweges

Heute überschreiten wir erstmals die 2.000 Meter- Marke. Von Trins zur Trunahütte erreichen wir das Trunajoch auf 2.152 m gelegen und kommen zum bezauberten Lichtsee im Obernbergtal.

mittel
11,6 km
6:00 Std
976 hm
819 hm
Der Name Trins wird erstmals um 1030 als „Trunnes“ erwähnt. Die Häuser von Trins drängen sich in rätoromanischer Bauweise zu einem verwinkelten Haufendorf zusammen. Die Gemeinde ist eine alte Knappen Siedlung, in der erst nach der Schließung der Bergwerke im 17. Jahrhundert mit der Landwirtschaft begonnen wurde. Seit 1811 ist Trins eine selbständige Gemeinde.
outdooractive.com User
Autor
Johannes Staud
Aktualisierung: 27.02.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2155 m
1186 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Weitere Infos und Links

Übernachtungsmöglichkeit:

  • Almis Berghotel, +43 664 434 04 71, info@almis-berghotel.at
  • Jugend-und Seminarhaus Obernberg, Alpenvereinshütte, +43 5274 874 75, +43 680 55 40 877, office@jugendhaus-obernberg.at

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie beim Tourismusverband Wipptal Ortsstelle Obernberg, +43 5274 87532, obernberg@wipptal.at;

Start

Trins (1233 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.084046 N 11.418300 E
UTM
32T 683560 5217341

Ziel

Obernberg

Wegbeschreibung

Ausgehend vom Ortszentrum Trins, auf dem asphaltiertem Weg hinunter zur Brücke des Gschnitztalbaches, vorbei an der Annakapelle, ca. 100 Meter nach dem „Liftstüberl“ links abbiegen, sodann der Beschilderung Trunahütte folgen, und weiter auf dem Feldweg taleinwärts. Am Ende der Asphaltstraße zweigt rechts ein Steig ab, auf dem wir  nach rd. 1 ½ Std. die Trunahütte  erreichen. Die Trunahütte auf 1.723 m gelegen, eignet sich gut für eine Stärkung bevor es weiter zum Trunajoch geht. Trunahütte (Übernachtungsmöglichkeit): Ingried Schlögl +43 676 413 48 80.

Ab der Trunahütte  auf dem Fahrweg Nr. 125 entlang, vorbei an der Trunaalm, dann weiter  im Weglosen Gelände steil bergauf zum Trunajoch 2.152 m,  mit herrlichem Blick auf den Olperer, den Lichtsee, Obernbergersee und zum Portjoch.  Wir kommen zum Lichtsee, dann weiter auf Steig Nr. 125 steil bergab  bis nach Obernberg auf 1400 m im idyllischen Obernbergtal. Der etwas leichtere Weg bzw. Steig, führt ausgehend vom Lichtsee vorerst in südlicher Richtung auf Steig Nr. 99 und in Folge weiter über die Kastenbergalm direkt nach Obernberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Das Obernbergtal ist mittels Linienbus durch eine direkte Verbindung nach Innsbruck gut erreichbar.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,6 km
Dauer
6:00 Std
Aufstieg
976 hm
Abstieg
819 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich kulturell / historisch

Wetter heute

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.