Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Romedius-Pilgerweg - Etappe 12
Wanderung Premium Inhalt

Romedius-Pilgerweg - Etappe 12

Wanderung · Val di Non
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: www.sentres.com
m 900 800 700 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 5 km
1:33 h
111 hm
330 hm
968 hm
724 hm
Zum Ziel
Von Romeno nach San Romedio.

Der letzte Tag! Leicht ist diese Etappe, die uns von der Hochebene des Oberen Valle di Non in das enge felsige Tal nach San Romedio bringt. Wir nehmen die Veränderungen der Landschaft genau wahr, den Übergang von hohen felsigen Bergen hin zur sanften Hügellandschaft, wie auch die Veränderungen in unserem Geist und unserer Seele. Wir gehen vom Hotel aus über die Straße, biegen in die nach Süden führende Nebenstraße ein (auch als Radweg beschildert), vorbei an der Pfarrkirche in Romeno, dem Radweg folgend linkshaltend kurz bergab, dann den Weg am Waldrand entlang in leichter Steigung bis Salter. Unmittelbar bei der Kirche in Salter beginnt die Via San Romedio. Unsere Reise haben wir in Thaur mit einem St.-Romedius-Weg begonnen; eine Via San Romedio führt uns von Salter zum Ziel. Auf diesem Weg wandern wir steil hinunter ins Nonstal. Wir treffen auf die Straße, biegen hier links ab und folgen der Beschilderung bis zur Kirche San Romedio. Das Ziel unserer Fußwallfahrt ist erreicht.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen