Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rodeln an der Loas nahe Pill im Inntal
Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln Top

Rodeln an der Loas nahe Pill im Inntal

Rodeln · Silberregion Karwendel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Klassischer Holzschlitten
    / Klassischer Holzschlitten
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 8 7 6 5 4 3 2 1 km Gasthof Loas Gasthof Loas
Wir rodeln auf einer Strecke am Loassattel mit schönem Bergpanorama.
mittel
8,7 km
2:15 h
412 hm
412 hm
Am Pillberg bei Schwaz starten wir zu einer familienfreundlichen Rodeltour: Länge und Höhendifferenz sind moderat und die Strecke ist recht einfach zur rodeln. Nach einem etwa einstündigen Aufstieg, während dem wir ins Inntal und ins Karwendel blicken können, erreichen wir den gemütlichen Gasthof Loas, ein Highlight ist sicherlich das berühmte „Loas-Schnitzel“. Die Rodelstrecke ist vorbildlich präpariert, allerdings achten wir bei der Abfahrt auf entgegenkommende Autos: Auf der Strecke besteht kein Fahrverbot für Pkw.

Autorentipp

Das „Loas-Schnitzel im Gasthof Loas probieren!
Profilbild von Nadine Greiter
Autor
Nadine Greiter
Aktualisierung: 20.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Loassattel, 1.663 m
Tiefster Punkt
Hochpillberg, 1.347 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf der Strecke gibt es für Autos kein Fahrverbot, also rodeln wir besonders vorsichtig und achten auf Gegenverkehr.

Start

Hochpillberg (1.373 m)
Koordinaten:
DG
47.318558, 11.722476
GMS
47°19'06.8"N 11°43'20.9"E
UTM
32T 705738 5244159
w3w 
///pfeffer.ausklingen.saum

Ziel

Hochpillberg

Wegbeschreibung

Wir starten am Parkplatz und wandern auf dem geräumten Weg in Richtung Loassattel hinauf. Allzu steil wird es hierbei nicht, so dass wir in vollen Zügen die eindrucksvolle Landschaft um uns herum genießen können. Nach etwa einer Stunde Gehzeit ist der Gasthof erreicht. Wir wandern noch ca. einen halben Kilometer weiter bis zum Loassattel mit dem unbewirtschafteten Gamssteinhaus (1675 m). Dies ist gleichzeitig der höchste Punkt unserer Rodeltour. Es folgen eine kurze Abfahrt und die Einkehr im Gasthof Loas. Anschließend rodeln wir die erlebnisreiche, aber nicht zu anspruchsvolle Bahn entlang bis zu unserem Ausgangspunkt am Hochpillberg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

A12 (Inntal-Autobahn) bis Schwaz oder Pill, von dort auf den Pillberg, parken am Hochpillberg

Parken

Parkplatz am Hochpillberg

Koordinaten

DG
47.318558, 11.722476
GMS
47°19'06.8"N 11°43'20.9"E
UTM
32T 705738 5244159
w3w 
///pfeffer.ausklingen.saum
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Rodel oder Schlitten, Skihelm, Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, bequeme und wasserdichte Winterschuhe oder feste Wanderschuhe, ggf. Gamaschen, Mütze/Stirnband, Schal, wasserdichte Handschuhe, ggf. Sonnen- oder Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Thermosflasche mit Heißgetränk, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Stirnlampe und Reflektoren

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,7 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
412 hm
Abstieg
412 hm
aussichtsreich Hin und zurück Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.