Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rodeln am Spinnerwinklweg bei Berchtesgaden
Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln empfohlene Tour

Rodeln am Spinnerwinklweg bei Berchtesgaden

Rodeln · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Rodeln am Spinnerwinklweg
    Rodeln am Spinnerwinklweg
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 900 800 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Nicht nur ist dies eine hervorragende Rodelbahn - auch die Aussicht auf das Lattengebirge, Unterberg und den Watzmann macht diese Rodeltour zu einem besonderen Erlebnis.
mittel
Strecke 3,1 km
1:00 h
210 hm
211 hm
1.005 hm
794 hm
Wir parken am oberen Ende der Bahn und können so gleich losrodeln. An der Scharitzkehlstraße geht es los und über den Spinnerwinklweg schließlich hinab in Richtung Berchtesgaden. Die Rodelstrecke ist recht schmal, am Anfang jedoch gerade. Erst auf dem letzten Stück nehmen wir einige Kurven mit. Nach dem Wiederaufstieg wandern wir noch ein Stück weiter und können in der Scharitzkehl-Alm zu einer kleinen Stärkung einkehren: In einem Kessel unter der Göll-Westwand befindet sich die die schön gelegene Alm, die für hungrige und durstige Rodler ein nettes Angebot bereit hält.
Profilbild von User Alpstein
Autor
User Alpstein
Aktualisierung: 20.02.2014
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Scharitzkehl-Alm, 1.005 m
Tiefster Punkt
Schwöb, 794 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Gästeinformation Berchtesgadener Land,

www.berchtesgadener-land.com

Start

Parkplatz Klausbichel, Scharitzkehlstraße (1.004 m)
Koordinaten:
DD
47.606750, 13.024737
GMS
47°36'24.3"N 13°01'29.1"E
UTM
33T 351540 5274484
w3w 
///fach.anliegen.riss
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus überqueren wir die Scharitzkehlstraße und durchqueren einen Tunnel. Nach einigen hundert Metern haben wir den Spinnerwinklweg erreicht, nach links geht es nun hinab.

Gemächlich geht es zunächst los, doch ab der Brücke legen wir einen Zahn zu. Der Wiederaufstieg erfolgt auf der Rodelbahn. Um zur Scharitzkehlalm zu gelangen, queren wir wieder die Straße in Höhe des Parkplatzes und folgen dem Weg hinauf, der parallel zu dieser verläuft.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Berchtesgaden, weiter mit dem Bus

Anfahrt

B319 bis Obersalzberg bei Berchtesgaden, über die Scharitzkehlstraße zum Parkplatz

Parken

Parkplatz Klausbichel

Koordinaten

DD
47.606750, 13.024737
GMS
47°36'24.3"N 13°01'29.1"E
UTM
33T 351540 5274484
w3w 
///fach.anliegen.riss
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Rodel

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,1 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
210 hm
Abstieg
211 hm
Höchster Punkt
1.005 hm
Tiefster Punkt
794 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.