Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rodeln am Riederstein
Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln empfohlene Tour

Rodeln am Riederstein

Rodeln · Tegernsee-Schliersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Los geht's...
    Los geht's...
    Foto: Tourist-Information Rottach-Egern, Outdooractive Redaktion
m 1100 1000 900 800 700 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Berggasthof Galaun Wanderparkplatz Rottach
Durch dichten Wald hindurch schlängelt sich eine sportlich-rasante Rodelstrecke.
mittel
Strecke 3,6 km
1:20 h
283 hm
282 hm
1.063 hm
780 hm
Am Riederstein in Rottach ist diese ausgesprochen lohneswerte Rodelbahn gelegen. Vor allem bei viel Schnee kommen hier Rodelfreunde auf ihre Kosten, wenn die Kufen auf dem Waldweg entlangzischen. Die offizielle und präparierte Rodelbahn verläuft auf einem übersichtlichen, aber schmalen Weg. Die Streckenführung ist meist gerade, nur am Ende erwarten uns einige schwungvolle Kurven.
Profilbild von User Alpstein
Autor
User Alpstein
Aktualisierung: 19.01.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Galaun-Alm, 1.063 m
Tiefster Punkt
Wanderparkplatz Rottach, 780 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bevor wir wieder an den Parkplatz kommen, wird die Strecke recht eng. Hier sollten wir unbedingt rechtzeitig bremsen.
Anstieg und Abfahrt erfolgen auf dem gleichen Weg, also geben wir Acht auf entgegenkommende Rodler bzw. Personen auf der Bahn.

Weitere Infos und Links

Gästeinformation Tegernsee,
www.tegernsee.de

Start

Wanderparkplatz Rottach-Egern (780 m)
Koordinaten:
DD
47.693864, 11.781512
GMS
47°41'37.9"N 11°46'53.4"E
UTM
32T 708705 5286023
w3w 
///fürchten.akteurin.ihres
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Wir starten am Wanderparkplatz zum Riederstein gleich mit einer Steigung. Wenn sich kurz danach der Weg gabelt, gehen wir weiter geradeaus. Nach etwa einer viertel Stunde liegt am Wegrand eine Almwiese, von wo wir einen schönen Blick auf den Tegernsee haben. Dann gehen wir weiter durch den Wald, nach einer halben Stunde etwa flacht sich unser Aufstiegspfad auch wieder ab. Wir erreichen noch eine Lichtung und steigen  ein kurzes Stück bis zur Galaun-Alm auf.
Entsprechend dem Aufstieg geht es auch auf dem Rodel flott los, an der Lichtung verlieren wir ein wenig an Geschwindigkeit. Dann können wir den Rodel wieder laufen lassen und nehmen ein paar knackige Kurven, die uns über die zweite Lichtung und zu unserem Ausgangspunkt zurückführen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Tegernsee, weiter mit dem Bus Nr. 9560 nach Rottach-Egern

Anfahrt

B307/B318 nach Rottach-Egern, in die Reidersteinstraße zum Wanderparkplatz

Parken

Wanderparkplatz Rottach

Koordinaten

DD
47.693864, 11.781512
GMS
47°41'37.9"N 11°46'53.4"E
UTM
32T 708705 5286023
w3w 
///fürchten.akteurin.ihres
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Rodel

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,6 km
Dauer
1:20 h
Aufstieg
283 hm
Abstieg
282 hm
Höchster Punkt
1.063 hm
Tiefster Punkt
780 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.