Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rodeln am Agergschwend bei Marquartstein
Tour hierher planen Tour kopieren
Rodelnempfohlene Tour

Rodeln am Agergschwend bei Marquartstein

Rodeln · Chiemgau
LogoOutdooractive Redaktion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Klassischer Holzschlitten
    / Klassischer Holzschlitten
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 7 6 5 4 3 2 1 km Agergschwendalm
Wir rodeln auf einer abwechslungs- und aussichtsreichen Rodelbahn von einer gemütlichen Alpe hinab nach Marquartstein-Burg.
mittel
Strecke 7,5 km
2:00 h
433 hm
430 hm
1.035 hm
602 hm

Unterhalb des Roßkopfes (1156 m) bei Marquartstein verläuft eine interessante Rodelstrecke, die im oberen Teil nicht zu rasant, im Wald jedoch sehr schnell ist.
Zur Einkehr bietet sich die Agergschwendalm an, wo wir uns mit Kuchen und anderen Leckereien stärken können. Die Bahn ist nach Südwesten ausgerichtet, daher kann die Oberfläche nach längerem Sonnenschein auch mal vereisen.

Profilbild von Nadine Greiter
Autor
Nadine Greiter
Aktualisierung: 19.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Agergschwendalm, 1.035 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Marquartstein-Burg, 602 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf dem Forstweg muss mit Autoverkehr gerechnet werden.

Start

Parkplatz in Marquartstein-Burg (601 m)
Koordinaten:
DD
47.754906, 12.470866
GMS
47°45'17.7"N 12°28'15.1"E
UTM
33T 310451 5292157
w3w 
///probte.teetasse.sitte

Ziel

Parkplatz in Marquartstein-Burg

Wegbeschreibung

Wir starten vom Parkplatz und orientieren uns an der Beschilderung zur Agergschwendalm. Wenn wir dann die Forstraße kreuzen, gehen wir auf dieser weiter hinauf, da sie sich zum Aufstieg besser eignet als die schmale Rodelstrecke durch den Wald. Bald darauf treffen sich beide Wege wieder. Nach einigen hundert Metern gehen wir an der Weggabelung weiter bergan, bis wir schließlich die Agergschwendalm erreichen.

Hinab geht es zunächst eher gemächlich, die Kurven geben uns dabei den nötigen Schwung. Im Wald können wir dann recht schnell werden, da hier die Bahn gut präpariert ist. Rodel-Anfänger, aber auch fortgeschrittene Fahrer sollten hier nicht über ihre Fähigkeiten hinausgehen. Die Rodelstrecke endet schließlich wieder am Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Prien a. Chiemsee oder Übersee, weiter mit dem Bus in Richtung Reit im Winkl bis Marquartstein

Anfahrt

B305 bis Marquartstein, im Ortskern in Richtung Burg abbiegen, nach Querung der Tiroler Ache rechts und dann geradeaus in die Burgstraße, nach gut 100 m befindet sich ein Wanderparkplatz

Parken

Parkplatz in Marquartstein-Burg

Koordinaten

DD
47.754906, 12.470866
GMS
47°45'17.7"N 12°28'15.1"E
UTM
33T 310451 5292157
w3w 
///probte.teetasse.sitte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Rodel oder Schlitten, Skihelm, Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, bequeme und wasserdichte Winterschuhe oder feste Wanderschuhe, ggf. Gamaschen, Mütze/Stirnband, Schal, wasserdichte Handschuhe, ggf. Sonnen- oder Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Thermosflasche mit Heißgetränk, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Handy, ggf. Stirnlampe und Reflektoren

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,5 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
433 hm
Abstieg
430 hm
Höchster Punkt
1.035 hm
Tiefster Punkt
602 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.