Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rodelbahn Buchsteinhütte - Schwarzentenn
Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln empfohlene Tour

Rodelbahn Buchsteinhütte - Schwarzentenn

Rodeln · Tegernsee-Schliersee · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rodelbahn Buchsteinhütte-Schwarzentenn
    / Rodelbahn Buchsteinhütte-Schwarzentenn
    Foto: Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
  • / Rodelbahn Buchsteinhütte
    Foto: Andreas Kimpfbeck, Tourist-Information Kreuth
  • / Rodelbahn Buchsteinhütte
    Foto: Andreas Kimpfbeck, Tourist-Information Kreuth
  • / Buchsteinhütte
    Foto: Andreas Kimpfbeck, Tourist-Information Kreuth
  • / Buchsteinhütte
    Foto: Hörth, Gemeinde Kreuth
  • / Buchsteinhütte
    Foto: Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
  • /
    Foto: Thorsten Schär, Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 5 4 3 2 1 km Öffentliche Toilette Klamm-Winterstube Buchsteinhütte Schwarzentenn-Alm Parkplatz Klamm-Winterstube Klamm Aufstieg/Königsalm
Rodelvergnügen unterhalb von Ross- und Buchstein. 
geöffnet
mittel
Strecke 5,8 km
0:30 h
0 hm
435 hm
1.270 hm
835 hm

Unser Aufstieg beginnt in Kreuth am Parkplatz an der Winterstube. Durchs Schwarzenbachtal steigt die Forststraße gleichmäßig an bis auf ca. 1000 Meter. An einer Weggabelung haben wir die Wahl: geradeaus lockt der flache Weiterweg zur Schwarzentenn-Alm, nach links geht es bergauf zum eigentlichen Ziel - der Buchsteinhütte. Der Weg zur Buchsteinhütte führt steiler in einigen Serpentinen bergauf und nach weiteren gut 200 Höhenmetern erreichen wir den höchsten Punkt!

Die Abfahrt auf der Rodelbahn verläuft auf dem Anstiegsweg. Bitte beachten: im Schwarzenbachtal können vereinzelt Fahrzeuge auf der Rodelbahn entgegenkommen; daher bitte vorausschauend rodeln.

Rodel können bei der Skischule Tegernsee am Hirschberg Lift, Bachlerweg 15A 83708 Kreuth - Tel. 08022-2345 ausgeliehen werden.

Profilbild von Andreas Kimpfbeck
Autor
Andreas Kimpfbeck
Aktualisierung: 28.01.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.270 m
Tiefster Punkt
835 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Buchsteinhütte
Schwarzentenn-Alm

Sicherheitshinweise

 Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

Weitere Infos und Links

www.kreuth.de

Schneebericht Kreuth

www.dbregiobus-bayern.de

 

Start

Kreuth Winterstube (1.270 m)
Koordinaten:
DD
47.639683, 11.679561
GMS
47°38'22.9"N 11°40'46.4"E
UTM
32T 701264 5279732
w3w 
///aufgeteilt.offenkundig.kinohit

Ziel

Kreuth Winterstube

Wegbeschreibung

Kreuth Winterstube - Schwarzenbachtal - Buchsteinhütte - Abfahrt auf der Rodelbahn auf dem Anstiegsweg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Tegernsee, RVO-Linie 9556 nach Kreuth

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Holzkirchen, über B318 nach Kreuth

Parken

Kreuth Winterstube

Koordinaten

DD
47.639683, 11.679561
GMS
47°38'22.9"N 11°40'46.4"E
UTM
32T 701264 5279732
w3w 
///aufgeteilt.offenkundig.kinohit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Tegernsee-Schliersee-Wendelstein, erhältlich z.B. in der Tourist-Information Kreuth. Kostenlose Winter-Erlebniskarte, erhältlich in allen Tourist-Informationen am Tegernsee.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bergschuhe, Schlitten, witterungsgerechte Kleidung, ggf. Grödeln.

Grundausrüstung zum Rodeln

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Rodel oder Schlitten mit Zugleine
  • Grödeln für den Anstieg empfehlenswert
  • Skihelm empfehlenswert (bei Touren durch bewaldete Abschnitte)
  • Ggf. Skibrille
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,8 km
Dauer
0:30 h
Abstieg
435 hm
Höchster Punkt
1.270 hm
Tiefster Punkt
835 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp öffentlicher Fahrweg
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.