Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Riesenhütte - Hochries, Chiemgauer Alpen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln

Riesenhütte - Hochries, Chiemgauer Alpen

· 1 Bewertung · Rodeln · Chiemsee-Alpenland
Profilbild von Anni Drusch
Verantwortlich für diesen Inhalt
Anni Drusch
Karte / Riesenhütte - Hochries, Chiemgauer Alpen
m 1400 1200 1000 800 600 400 6 5 4 3 2 1 km
Zum großen Teil liegt die Popularität dies Rodelbahn in ihrer extrem guten Erreichbarkeit begründet. In weniger als 3 min kann man von der Autobahnausfahrt Frasdorf den Parkplatz am Start der Rodelbahn erreichen. So schnell und bequem geht es bei keiner uns bekannten andern Rodelbahn.

Zum anderen ist die Strecke der Bahn mit ca. 8 km maximaler Abfahrtslänge ungewöhnlich lang. Auch das ist eher außergewöhnlich.

Dabei gestaltet sich der Aufstieg sehr leicht und mühelos. Den die Rodelbahn weist fast überall eine nur geringe Steigung auf. Lediglich kurz vor der Frasdorfer Hütte gibt es ein kürzeres Steilstück.

Bis zur Frasdorfer Hütte nach ca. 4 km ist die Bahn auch gewöhnlich gut präpariert. Deshalb gestaltet sich die Abfahrt von der Frasdorfer Hütte auch unerwartet schnell und unterhaltsam. Denn die gut präparierte Strecke erlaubt es den Schlitten auch auf flachen Teilstücken ungebremst laufen zu lassen.

Bei guten Bahnverhältnissen bietet es sich jedoch an, die Rodeltour noch weiter, bis zur Riesenhütte zu verlängern. Denn wer will schon auf die schöne Landschaft, eine gemütliche Einkehrmöglichkeit und eine 8 km lange Abfahrt verzichten?

mittel
Strecke 6,3 km
3:10 h
747 hm
34 hm
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.345 m
Tiefster Punkt
631 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Riesenhütte Tel: (08052) / 2921

Start

Koordinaten:
DD
47.795290, 12.287120
GMS
47°47'43.0"N 12°17'13.6"E
UTM
33T 296839 5297112
w3w 
///rasch.vereinbaren.räumte

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn:Frasdorf ist von der Strecke München - Salzburg erreichbar! Ein-/Aussteigen entweder in Rosenheim, Bernau a. Chiemsee oder Prien a. Chiemsee. 

Chiemgaubahn:  Die Chiemgaubahn (Kursbuchstrecke 952) ist eine eingleisige, insgesamt 10 km lange Bahnstrecke zwischen Prien am Chiemsee und Aschau im Chiemgau.

In Frasdorf, Ortsteil Umrathshausen ist direkter Anschluß an die Chiemgaubahn.

Näheres siehe bei der Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn AG

 

 

Anfahrt

mit dem Auto über die A8, Ausfahrt Frasdorf, im Ort bei der Kirche abbiegen Richtung Gasthof Sagberg (Sagbergstraße), bei der Lederstube rechts zu großem Parkplatz.

Parken

Am Parkplatz der Lederstube parken.

Koordinaten

DD
47.795290, 12.287120
GMS
47°47'43.0"N 12°17'13.6"E
UTM
33T 296839 5297112
w3w 
///rasch.vereinbaren.räumte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Schlitten / Rodel - logisch!

Winterklamotten (Mütze, Handschuhe, Skibrille, Schneeanzug, Gamaschen, feste Schuhe/Stiefel)

Grundausrüstung zum Rodeln

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Rodel oder Schlitten mit Zugleine
  • Grödeln für den Anstieg empfehlenswert
  • Skihelm empfehlenswert (bei Touren durch bewaldete Abschnitte)
  • Ggf. Skibrille
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Profilbild von Outdooractive Redaktion
Outdooractive Redaktion
07.01.2013 · Community
Hallo Anni, uns haben die Bilder und die Beschreibung Deiner Tour so gut gefallen, dass wir uns entschlossen haben sie als "Top-Tour" auszuzeichnen! Weiterhin viel Spaß auf unserem Portal, Matthias aus der outdooractive.com Redaktion.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,3 km
Dauer
3:10 h
Aufstieg
747 hm
Abstieg
34 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.