Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Riedberghorn
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour

Riedberghorn

Skitour · Allgäu
Profilbild von Felix Mayr
Verantwortlich für diesen Inhalt
Felix Mayr
  • Start nach dem Lift
    Start nach dem Lift
    Foto: Felix Mayr, Community
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Aussichtsreiche kurze Tour mit schöner Abfahrt und guten alternativen Aufstiegsmöglichkeiten.
leicht
Strecke 3,2 km
0:56 h
222 hm
371 hm
1.792 hm
1.427 hm
Die Tour führt vom Parkplatz des Skigebietes Grasgehren / Riedberghorn direkt auf das Riedberghorn. Es ist eine leichte Tour, welche auch mal "noch schnell irgendwo dazwischen geschoben" werden kann. Die Abfahr erfolgt Südostseitig zurück in das Skiebiet und durch dieses Hindurch. Neben dem gezeigten Streckenverlauf gibt es auch noch ein paar weitere Alternativen auf den Gipfel.

Autorentipp

Die einfache Fahrt für den Grasgehrenlift kostet 3,- €.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.792 m
Tiefster Punkt
1.427 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Parkplatz Skigebiet Grasgehren (1.586 m)
Koordinaten:
DD
47.444405, 10.164356
GMS
47°26'39.9"N 10°09'51.7"E
UTM
32T 587783 5255208
w3w 
///witzig.zacke.rundfunk
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz Skigebiet Grasgehren

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz des Skigebiets Grasgehren fährt man mit dem Grasgehrenschlepplift an dessen Bergstation. Dort geht es dann ca. 50m Richtung Norden leicht abwärts. Rechter Hand befindet sich der Funpark des Skigebietes. Wir fellen auf und folgen dem Waldrand Richtung NW. Der Gipfel des Riedberghorns liegt immer direkt vor uns immer in Sichtweite.
Leicht mäßig ansteigend folgen wir dem Rücken eine halbe Stunde rauf bis zum Gipfel.

Oben am Gipfel angekommen hat man einen traumhaften Ausblick vom Bodensee und dem Sentis über Hohen Ifen und den Widderstein bis hin zum Hochvogl und weiter bis zum Grünten.

Die Abfahrt erfolgt dann durch den Kessel Richtung Südosten zum Skigebiet und durch dieses durch zurück zum Parkplatz.

Hinweis

Wald-Wild-Schongebiet Riedberger Horn: Achtung: Hier gilt zum Schutz der Wildtiere und des Waldes ein freiwilliges Betretungsverbot im Rahmen der DAV-Initiative "Skibergsteigen umweltfreundlich".
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.444405, 10.164356
GMS
47°26'39.9"N 10°09'51.7"E
UTM
32T 587783 5255208
w3w 
///witzig.zacke.rundfunk
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Leichte Skitourenausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,2 km
Dauer
0:56 h
Aufstieg
222 hm
Abstieg
371 hm
Höchster Punkt
1.792 hm
Tiefster Punkt
1.427 hm
Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour geeignet für Snowboards freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.