Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Riedbergerhorn und Wannenkopf
Wanderung Premium Inhalt

Riedbergerhorn und Wannenkopf

· 12 Bewertungen · Wanderung · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Premium Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Am Gipfel des Riedbergerhorns
    Am Gipfel des Riedbergerhorns
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 7 6 5 4 3 2 1 km Grasgehren-Hütte Riedberger Horn (1787 m) Wannenkopf (1712 m) Bolgen
mittel
Strecke 7,2 km
2:45 h
460 hm
460 hm
1.784 hm
1.422 hm
Aussichtsreiche und sonnige Rundwanderung am Riedbergpass.

Über die Riedbergpassstrasse erreicht man bequem eine komfortable Ausgangshöhe im Skigebiet Grasgehren, um die umliegenden Berge ohne große Anstrengung zu besteigen. Als höchster Gipfel der Hörnergruppe bietet das Riedbergerhorn einen fantastischen Ausblick auf die Berge des Naturparks Nagelfluhkette und auf die Hochgebirgswelt der Allgäuer Alpen. Im Norden erhebt sich die Nagelfluhkette mit dem 1.834 Meter hohen Hochgrat über dem Gunzesrieder Tal, im Südosten blickt man auf den 1.665 Meter hohen Besler. Im Süden steigen die imposanten Gottesackerwände und der 2.229 Meter hohe Ifen empor. Und im Westen reicht die Aussicht an klaren Tagen über den Bregenzerwald bis hin zu den Schweizer Bergen. Rund ums Riedbergerhorn finden Birkhühner einen idealen Lebensraum, deswegen besteht im Winter auch für einige der Flächen Betretungsverbot. Im Frühjahr findet sich an den Hängen ein wahres Blütenmeer und im Herbst wachsen in den Gipfelbereichen des Geiherkopfes die Heidelbeeren in großer Fülle.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Premium

Wir sind ein Team aus passionierten Sportlern, Naturliebhabern und Fotografen – Outdoor ist unsere Leidenschaft und unser Element. Wir laden euch als Pro+ User ein, uns auf unseren Expeditionen zu folgen. In diesem Kanal teilen wir unsere persönlichen Empfehlungen mit euch und geben euch alle relevanten Informationen zu unseren Touren an die Hand.

Mit Outdooractive Premium-Touren stellen wir euch unseren hochwertigsten Content zur Verfügung: akkurate Tracks, authentische Beschreibungen und ausdrucksstarkes Bildmaterial. Alle Premium-Touren können offline gespeichert und die Tracks heruntergeladen werden.

Profilbild von Hartmut Wimmer Autor Hartmut Wimmer 
Getreu meinem Motto. "Nur auf neuen Wegen hinterlässt man sichtbare Spuren" bin ich ein leidenschaftlicher Tourengänger und Erkunder. Ich liebe es, in den Bergen zu sein, egal mit welcher Aktivität. Ich bin der Gründer und Geschäftsführer von Outdooractive, damit habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und kann alle meine Zeit mit meiner Leidenschaft verbringen. Wir suchen für unser Outdooractive Team übrigens immer Verstärkung, vielleicht ist ja hier deine zukünftige Stelle dabei: https://corporate.outdooractive.com/jobs-bei-outdooractive/

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,4
(12)
Matthias FUCHS 
27.03.2022 · Community
Hab die Runde Ende März gemacht. Sehr Aussichtsreich. Unbedingt Grödel oder Schneeschuhe mitnehmen, auch Tourenski sind in der Jahreszeit noch möglich
mehr zeigen
Gemacht am 27.03.2022
Michi 
30.08.2020 · Community
Der Weg übers Riedberger Horn ist nicht spektakulär, aber steil und in der Sonne. Wesentlich interessanter ist der Anstieg über die Höhe 1754, botanisch und wegen der Kraxelei, aber ein deutlicher Umweg. Viele Kühe. Kaum Quellen.
mehr zeigen
Wegblockade, kann passieren
Foto: Michi, Community
Klaus Gröger
18.08.2020 · Community
Schöne, aber recht überlaufene Tour. Bin sie anders herum gelaufen und fand so den Aufstieg zum Riedbergerhorn etwas angenehmer. Leider bestanden viele Wege nur aus Matsch.
mehr zeigen
Gemacht am 18.08.2020
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 12