Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Riedberger Horn - Wanderung zum höchsten Gipfel der Hörnerdörfer
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Riedberger Horn - Wanderung zum höchsten Gipfel der Hörnerdörfer

· 1 Bewertung · Wanderung · Obermaiselstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Hörnerdörfer GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gipfelkreuz am Riedberger Horn
    / Gipfelkreuz am Riedberger Horn
    Foto: Michael Redecker, Tourismus Hörnerdörfer GmbH
  • /
    Foto: Tourismus Hörnerdörfer GmbH
  • / Alpe Hinteregg
    Foto: Gästeinformation Bolsterlang
  • / Gipfel des Riedbergerhorns
    Foto: Tourismus Hörnerdörfer GmbH, Tourismus Hörnerdörfer GmbH
  • / Riedberger Horn - Grasgehren im Allgäu
    Foto: Michael Redecker, Tourismus Hörnerdörfer GmbH
  • / Sonnenuntergang über Balderschwang vom Riedberger Horn
    Foto: Michael Redecker, Tourismus Hörnerdörfer GmbH
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 8 6 4 2 km Riedberger Horn Alpe Hinteregg Bus

Herrliche Bergwanderung auf den höchsten Gipfel der Hörnerdörfer, das Riedberger Horn (1787 m).
mittel
10,3 km
4:03 h
966 hm
505 hm
Mittelschwere Bergwanderung über die sanft geschwungenen Gipfel der Hörnerdörfer.

Autorentipp

Wer die Wanderung in umgekehrter Richtung läuft (Anreise mit dem Bus nach Grasgehren), kann sich dann soviel Zeit wie nötig nehmen, und braucht sich nicht nach den Busabfahrtszeiten in Grasgehren richten.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1784 m
Tiefster Punkt
938 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpe Hinteregg
Sennalpe Ornach

Start

Talstation der Hörnerbahn Bolsterlang (938 m)
Koordinaten:
DG
47.462899, 10.227536
GMS
47°27'46.4"N 10°13'39.1"E
UTM
32T 592514 5257336
w3w 
///marder.darunter.vertretbar

Ziel

Grasgehren

Wegbeschreibung

Von Bolsterlang führt der Weg über das Sonderdorfer Kreuz, vorbei an drei bewirtschafteten Betrieben, der Alpe Ornach (Sennalpe), der Mittelstation der Hörnerbahn "s' Mibbadin" und dem Hörnerhaus über ein relativ steiles Wegstück zur Bergstation der Hörnerbahn. Wer sich den ca. 2-stündigen Aufstieg sparen möchte, kann auch bequem mit den Gondeln der Hörnerbahn zur Bergstation gelangen.

Ab hier führt der gut ausgebaute Weg vorbei an der Alpe Hinteregg zum Berghaus Schwaben. Von dort führt der Wanderweg ins Bolgental zum Fuße des Riedberger Horns. Den Gipfel des Riedberger Horns erreichen Sie über den Grat in ca. 1 Stunde.

Nach Grasgehren geht ist nun über ein steiles Wegstück, bei dem Sie gut 350 Höhenmeter bergab überwinden.

Ab Grasgehren können Sie mit dem Linienbus nach Obermaiselstein und von dort nach Bolsterlang zurückkommen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Fischen i. Allgäu und von dort mit dem Linienbus mehrmals täglich nach Bolsterlang/Ortsmitte.

Fahrpläne für Busse und Bahnen im südlichen Oberallgäu

Anfahrt

Über die A7 Ulm-Füssen kurz nach Kempten auf die B19 Richtung Oberstdorf/Sonthofen wechseln. In Fischen an der zweiten Ampel rechts abbiegen nach Bolsterlang. Im Ort den Beschilderungen zur Hörnerbahn folgen.

Parken

Kostenfreie Parkplätze an der Hörnerbahn Bolsterlang

Koordinaten

DG
47.462899, 10.227536
GMS
47°27'46.4"N 10°13'39.1"E
UTM
32T 592514 5257336
w3w 
///marder.darunter.vertretbar
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Sie suchen geeignete Karten? In unserem Onlineshop können Sie verschiedene Wanderkarten und Wanderführer bequem per Post nach Haus bestellen: Karten-Shop Hörnerdörfer ». Karten zur Region erhalten Sie auch vor Ort in den Gästeinformationen.

 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Feste, knöchelhohe Wanderschuhe sind zu jeder Jahreszeit erforderlich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Profilbild
Nicole Schanno-Reisch
08.12.2016 · Community
Donnerstag, 8. Dezember 2016 18:52:40
Foto: Nicole Schanno-Reisch, Community

Fotos von anderen

Donnerstag, 8. Dezember 2016 18:52:40

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,3 km
Dauer
4:03h
Aufstieg
966 hm
Abstieg
505 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.