Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rheingauer Schlössertour
Wanderung Premium Inhalt

Rheingauer Schlössertour

Wanderung · Taunus
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rother Bergverlag Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss Johannisberg
    Schloss Johannisberg
    Foto: Gerhard Heimler, Thorsten Lensing, Rother Bergverlag
m 250 200 150 100 50 14 12 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 14,4 km
4:00 h
248 hm
235 hm
Von Oestrich-Winkel nach Geisenheim

Die aussichtsreiche Genießertour führt durch die vielfach prämierten Spitzenlagen des Rheingaus und zu mehreren steinernen, weithin sichtbaren Orientierungsmarken, die im Rebenmeer den Ruhm des hier erzeugten Weines eindrucksvoll untermauern. Die Schlösser Vollrads und Johannisberg sowie die Johannes dem Täufer geweihte romanische Basilika und das Kloster Marienthal bezeugen die historischen Ansprüche weltlicher und geistlicher Herrscher auf das klimatisch begünstigte Terroir.

Ausgangspunkt unserer Tour ist der 1745 erbaute Weinverladekran direkt am Rheinufer des Ortsteils Oestrich. Nachdem wir den Ortskern passiert und die Gleise unterquert haben, führt uns die Markierung »schwarzer Punkt« auf der Langenhoffstraße in die Weinberge. Nach 1,3 km (ab Ortsrand) treffen wir auf den Rheinsteig (»blau-weißes R«), der uns linker Hand zum Schloss Vollrads leitet. Im 14. Jh. auf römischen Fundamenten errichtet und im 17. Jh. stilvoll erweitert, gilt Schloss Vollrads als eines der ältesten Weingüter der Welt. Noch bevor die Anlage entstand, ist der Weinhandel dokumentiert, nämlich bis ins Jahr 1211. Nur noch wenige hundert Meter begleitet uns der Rheinsteig, dann wechseln wir auf den Rheingauer Rieslingpfad (»gelber Kelch«), der uns zum nächsten Highlight bringt. Nach kurzem Anstieg erreichen wir die romanische Basilika, einst Mittelpunkt der als Benediktinerkloster gegründeten Johannisberger Abtei. Unter geistlicher Herrschaft des Fürstbischofs von Fulda entstand ab

Tour freischalten 0,99 €
Mit dem Kauf einer Premium-Tour schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibungen, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Enthalten in
Frankfurt ab 9,99 €

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Rother Bergverlag
Der Rother Bergverlag wurde im Jahr 1920 gegründet und ist als einer der ältesten und bedeutendsten alpinen Fachverlage weit über die Grenzen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz hinaus bekannt für seine Kompetenz im Bereich der Wanderführer und Bergliteratur. Dem outdoorbegeisterten Publikum werden Bücher zu allen Themen des Bergsports und Tourenführer zu allen Gebieten der Alpen, allen wichtigen Urlaubsregionen Europas und auch zu außereuropäischen Zielen angeboten. 
Profilbild von Gerhard Heimler, Thorsten Lensing Autor Gerhard Heimler, Thorsten Lensing
Gerhard Heimler, Buchhändler mit geologischen Wurzeln, ist gebürtiger Franke, lebt aber bereits seit vielen Jahren in Frankfurt am Main. Die Wege rund um die Mainmetropole sind ihm bestens vertraut, aber zum Wandern zieht es ihn immer wieder in die alte Heimat, wo jede Region für ihn einen besonderen Reiz hat. Nicht zuletzt, weil in Franken auf engstem Raum alle Epochen der Erdgeschichte ihre Spuren hinterlassen haben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen