Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rether Kopf
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour Top

Rether Kopf

Skitour · Achensee
Profilbild von Mountain Goaß
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mountain Goaß 
  • /
    Foto: Mountain Goaß, Community
  • /
    Foto: Mountain Goaß, Community
  • /
    Foto: Mountain Goaß, Community
  • /
    Foto: Mountain Goaß, Community
  • /
    Foto: Mountain Goaß, Community
  • /
    Foto: Mountain Goaß, Community
  • /
    Foto: Mountain Goaß, Community
  • /
    Foto: Mountain Goaß, Community
  • /
    Foto: Mountain Goaß, Community
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km

Tourentraum Achensee.

Tolle Skitour im Unterautal (Achenkirchen Tirol ) zwischen Hochplatte und Rether Kopf.

Traumhaft schön und steil zeigen sich die Steilhänge, die sich vom Wechtengrat zwischen Rether Kopf und Kafell herunterziehen. 

mittel
10,1 km
4:03 h
977 hm
977 hm

Aufgezeichnete Tour

Sonntag, 12. Januar 2020, 09:55

Strecke: 10,2 km
Zeit insgesamt: 4 Stunden 3 Minuten
Zeit in Bewegung: 1 Stunde 20 Minuten

Gesamtgeschwindigkeit: 2,5 km/h
Geschwindigkeit in Bewegung: 7,6 km/h
Geschwindigkeit max.: 3,9 km/h

Aufstieg: 988 m
Abstieg: 948 m
Niedrigster Punkt: 923 m
Höchster Punkt: 1.912 m

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.900 m
Tiefster Punkt
945 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Achtung: Der sehr steile, ostseitige Gipfelhang (Leelage!) ist nur bei sicherer Lawinenlage zu befahren! Die Lawinenlage sollte vor jeder Tour geprüft und die Tour der Gefahrenstufe angepasst werden.

Haftungsausschluss:

Am Berg und auf Touren gilt immer, umsichtig mit der Natur umzugehen und seine eigenen Grenzen zu kennen und diese nicht zu überschreiten. Die Tourendaten und angegebenen Zeiten sind vom jeweiligen Können, der einzelnen Personen und Gruppen abhängig und können variieren. GPX Track, Daten, Zeiten, gilt es immer selbst zu prüfen. Die Nutzung der Daten ist nur für den privaten Gebrauch erlaubt und erfolgt auf eigene Gefahr. Die Daten dienen nur zur groben Orientierung. Für Fehler oder Ungenauigkeiten werden keine Haftung übernommen. Wir weisen außdrücklich darauf hin, dass eine eigene Vorbereitung,Tourenplanung und Erfahrung am Berg zwingend erforderlich sind. Die von uns angegeben Daten ersetzten ein eigene Planung und das verhalten am Berg nicht.

Start

Parkplatz Christlum (945 m)
Koordinaten:
DG
47.514560, 11.696365
GMS
47°30'52.4"N 11°41'46.9"E
UTM
32T 703010 5265871
w3w 
///einzige.anordnung.bohnen

Ziel

Parkplatz Christlum

Wegbeschreibung

Aufstieg:

Vom Parkplatz am Skigebiet Christlum folgt man der Forststrasse Richtung Gröbenalm nach Westen, bis zum Ende der Baumgrenze bei ca. 1300 m. 

Von hier über mittelsteile SO-Hänge bis zum Ostrücken des Rether Kopfes (ca. 1700m), hier quert man in die Ostflanke ein, und folgt dieser in der Falllinie. Vorsicht der letzte Teil ist mit ca. 40 Grad sehr steil. Den Gipfelfelsen nach rechts ausweichend steigen wir bis zur Unterkante der Wechte auf. Hier schnallen wir ab und überwinden die Wechte mit den Boards am Rücken.  Oben angekommen gehen wir links rauf zum Rether Kopfs auf (1926m).

Achtung diese Stück ist nur bei entsprechender Lawinen Stufe zu empfehlen und ausschließlich für geübete Snow - und Skifahrer.

Abfahrt:

Über die Wechte hinein in den steilen Hang, den Kessel hinab bis hin zu den Kleinzemmalmen. Dort zieht man rechts vorbei und gleich links wieder in den freien Hang hinein und direkt auf den Wald zu. Hier geht es durch eine kleine Lichtung und man zieht rechts wieder zu den freien Almhängen. Die Almhänge geht es hinab bis wir wieder zur Baumgrenze auf den Forstweg gelangen. Wir kreuzen den Forstweg und fahren in die Waldmulde hinein, folgen dieser bis man am Ende zu einem Bauch stöst. Diesen überqueren wir und kommen dann auf die Forststrasse der wir bis zum Parkplatz hinab folgen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Auf der Inntalautobahn (A12) bis zur Ausfahrt Achensee/Zillertal, über Maurach nach Achenkirch zur Talstation des Christlum-Schigebiets.

Parken

Direkt am Parkplatz des Skigebiet Christelum. Gebührenpflichtig 5€ Tagesticket Stand 01/2020

Koordinaten

DG
47.514560, 11.696365
GMS
47°30'52.4"N 11°41'46.9"E
UTM
32T 703010 5265871
w3w 
///einzige.anordnung.bohnen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

ÖK 50 Blatt 88 (Achenkirch)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Komplette Tourenausrüstung!! LVS,Sonde,Schaufel wenn möglich ABS-Rucksack.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,1 km
Dauer
4:03 h
Aufstieg
977 hm
Abstieg
977 hm
Hin und zurück Gipfel-Tour Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.