Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Reifenthal – Heilbrünnchen – Bickenbach - Oberes Baybachtal
Wanderung Premium Inhalt

Reifenthal – Heilbrünnchen – Bickenbach - Oberes Baybachtal

Wanderung · Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
KOMPASS-Karten Verifizierter Partner 
  • 214b47c7d29bcfbc828d29215a02d37a.jpg
    214b47c7d29bcfbc828d29215a02d37a.jpg
    Foto: KOMPASS-Karten
m 400 350 300 250 14 12 10 8 6 4 2 km
Strecke 15,2 km
5:00 h
400 hm
400 hm
Wer auf der meist stark befahrenen Hunsrückhöhenstraße Reifen­thal passiert, ahnt nicht, dass sich greifbar nah der Oberlauf des Baybachs verbirgt. Dort ist das Tal noch nicht so tief eingeschnitten wie in seinem mittleren Lauf und der Bach zeigt erst nach einer Weile sein wild-romantisches Gesicht. Jede der angrenzenden Gemeinden besaß einst Bauernmühlen im Tal, die ihre Energie aus dem Bach bezogen. Von einigen stehen nur noch malerisch anmutende Ruinen. Felswände, kleine Wasserfälle, herrliche Aussichtspunkte, einladende Rastplätze, Infotafeln und Kunstinstallationen sorgen für stete Abwechslung.

Vom Wanderparkplatz Reifen­thal 01 leiten Wegweiser und das Traumschleifenlogo direkt ins Baybachtal. Vorbei an der Niedertermühle geht es zur Layenmühle 02 , dort rechts den Wald hinauf und an an einem Aussichtspunkt vorbei in die offene Flur. Kurz vor Schwall links ab und durch Wald am Sauerbornsbächelchen entlang zum Heilbrünnchen 03 . Die eisenhaltige Quelle mit der Muttergottes­kapelle ist eine der ältesten Wallfahrtsstätten im Vorderhunsrück.In Gegenrichtung und meist dem Waldrand folgend ins Baybachtal zurück. Vorbei an der Striedersmühle 04 , benannt nach Johannes Strieder, dessen Familie 1858 nach Brasilien auswanderte, erreichen wir die Rutsch 05 , einen herrlichen Rastplatz an der Mündung des Eichelsbachs in den Baybach. Nun immer am Bach entlang. Nach Queren des zufließenden Hergesterbachs 06 links, dann an der Peterches- 07 , der Schultheiser- 08 und der am anderen Ufer liegenden Sonntagsmühle 09 vorbei. Dann nach etwa 300 m wird ans andere Ufer gewechselt und das Tal

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen