Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rax-Plateaurunde
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh

Rax-Plateaurunde

Schneeschuh · Wiener Alpen
Profilbild von Willi Maca
Verantwortlich für diesen Inhalt
Willi Maca
  • Am Raxplateau
    / Am Raxplateau
    Foto: Csaba Szepfalusi, Community
  • /
    Foto: Csaba Szepfalusi, Community
  • / Pause im Schnee
    Foto: Csaba Szepfalusi, Community
  • /
    Foto: Csaba Szepfalusi, Community
  • /
    Foto: Csaba Szepfalusi, Community
  • /
    Foto: Csaba Szepfalusi, Community
  • /
    Foto: Csaba Szepfalusi, Community
m 1700 1600 1500 12 10 8 6 4 2 km
Eine aussichtsreiche Raxrunde von der Seilbahn zur Seehütte und zurück.
Strecke 12 km
3:30 h
455 hm
452 hm
1.791 hm
1.544 hm

Autorentipp

Sollte eine Einkehr auf der Seehütte geplant sein, bitte rechtzeitig erkundigen, ob sie geöffnet hat.
Höchster Punkt
1.791 m
Tiefster Punkt
1.544 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Vorsicht bei Wechten am Abbruch ist geboten!

Start

Rax-Seilbahn (1.544 m)
Koordinaten:
DD
47.717080, 15.778654
GMS
47°43'01.5"N 15°46'43.2"E
UTM
33T 558400 5285149
w3w 
///teppich.lokomotiven.verwurzelt

Ziel

Rax-Seilbahn

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Raxseilbahn zunächst Richtung Ottohaus gehen. Bei der Wegkreuzung unterhalb des Ottohauses („Praterstern“) rechts Richtung Höllentalaussicht gehen. Vorsicht, der Weg verläuft in der orogr. linken Grabenflanke, der rechte Weg führt zum Wachthüttelkamm! Von der Höllentalaussicht am oberen Rand der Hofhaltwiese in südwestlicher Richtung erst auf der Wiese (rote Markierung), dann durch den Wald (gelbe Markierung) bis zum Seeweg. Auf diesem immer in die gleiche Richtung weiter bis zur Neuen Seehütte.

Rückweg entweder wieder über den Seeweg über das Ottohaus zur Bergstation, oder von der Seehütte auf den Gipfel der Preinerwand, ab hier immer am Rand des Abbruches nach NO über die Hohe Kanzel und den Jakobskogel zum Ottohaus. Blaue Markierung, Vorsicht auf Wechten am Abbruch! Vom Ottohaus wieder zur Bergstation und mit der Seilbahn ins Tal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit den ÖBB erreicht man die Rax-Seilbahn über die Südbahn bis Bahnhof Payerbach/ Reichenau, danach Linienbus oder Taxi direkt zur Talstation Rax-Seilbahn.

Fahrplanauskunft: ÖBB Routenplaner

Koordinaten

DD
47.717080, 15.778654
GMS
47°43'01.5"N 15°46'43.2"E
UTM
33T 558400 5285149
w3w 
///teppich.lokomotiven.verwurzelt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Rax-Schneeberg-Karte 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
12 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
455 hm
Abstieg
452 hm
Höchster Punkt
1.791 hm
Tiefster Punkt
1.544 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.