Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rauschberg Überschreitung (mit Öffis)
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Rauschberg Überschreitung (mit Öffis)

Skitour · Chiemgau
Profilbild von Ruhpolding Tourismus
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ruhpolding Tourismus 
  • Foto: Ruhpolding Tourismus, Community
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 12 10 8 6 4 2 km

Kunst am Berg, Holzgeister und ein Panorama mit über 600 Gipfeln.

Aschenau - Rauschbergalmen - Vorderer Rauschberg 1.645 m - Südhang - Sackgrabenalm - Holzknechtmuseum/Laubau

mittel
Strecke 12,1 km
5:00 h
872 hm
952 hm
1.645 hm
695 hm
Der Rauschberg hat sich gewandelt. Vom ausgefallenen Skigebiet der 50ger Jahre zum Paradies für Skitouren- und Schneeschuhgeher. Die Rauschbergbahn wurde 1953 als technische Glanzleistung nach nur 8-monatiger Bauzeit in Betrieb genommen und war damals die „Kühnste und schnellste Bergbahn Deutschlands“. Die spektakuläre und sehr anspruchsvolle Abfahrt durch die steile Nordrinne der Rossgasse ist bis heute nur sehr guten Skifahrern vorbehalten und eine eigene rassige Skitour. Nun aber zurück zur Rauschberg Überschreitung. Die Forststraße gewinnt schnell an Höhe und bald öffnet sich das Panorama auf die nordseitigen Kraxenbachtäler am Fuße des Sonntagshorns. Der Blick auf ein schier unglaubliches Gipfelmeer wird abgelöst von den Skulpturen des Künstlers Angerer der Jüngere und überlebensgroßen Holzgeistern. Vom Gipfelkreuz des Vorderen Rauschbergs blickt man übers Miesenbacher Tal bis weit über den Chiemsee. Die beiden Schlepplifte am Südhang sind schon lange aufgelassen und bieten mit ihrer optimalen Hangneigung sowohl perfekte Pulverschnee- als auch Firnabfahrten. Hier kann es sich durchaus lohnen die Felle für eine zweite Genussabfahrt noch einmal aufzuziehen.

Autorentipp

Beim Aufstieg kann man den 1.594 m hohen Gipfel des Streichers mitnehmen (1,5 km, 150 hm, 30 Minuten – hin- und zurück)
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.645 m
Tiefster Punkt
695 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Lawinenlagebericht beachten!

Start

Ruhpolding, Ortsteil Aschenau (770 m)
Koordinaten:
DD
47.753285, 12.703870
GMS
47°45'11.8"N 12°42'13.9"E
UTM
33T 327908 5291432
w3w 
///melden.pflegt.aussagt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Ruhpolding, Ortsteil Laubau

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Regionalbahn ab Traunstein nach Ruhpolding.

In Ruhpolding mit dem RVO Bus vom Bahnhof bis Aschenau. (Regionalverkehr Oberbayern RVO Linie 9506: Reit im Winkl – Ruhpolding – Inzell)

Von Laubau / Holzknechtmuseum mit dem Bus der Ruhpoldinger Dorflinie zurück zum Bahnhof.

(Dorflinie Ruhpolding Linie 9533: Chiemgau Arena – Ruhpolding)

Anfahrt

Mit dem PKW nach Ruhpolding. Weiter mit Öffis, weil unterschiedliche Start- und Endpunkte.

Parken

Ruhpolding, Parkplatz bei Aschenau (Achtung - hier haben nur wenige Autos Platz)

Koordinaten

DD
47.753285, 12.703870
GMS
47°45'11.8"N 12°42'13.9"E
UTM
33T 327908 5291432
w3w 
///melden.pflegt.aussagt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Skitourenausrüstung mit LVS-Equipment, Regen- und Kälteschutz, Verbandszeug, Handy und natürlich ausreichend zum Trinken.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,1 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
872 hm
Abstieg
952 hm
Höchster Punkt
1.645 hm
Tiefster Punkt
695 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich Geheimtipp Gipfel-Tour Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.