Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rauris: Rupertiweg Rauris - Eingang Kitzlochklamm Nr. 110
Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg empfohlene Tour

Rauris: Rupertiweg Rauris - Eingang Kitzlochklamm Nr. 110

· 2 Bewertungen · Pilgerweg · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Steg in der Kitzlochklamm
    Steg in der Kitzlochklamm
    Foto: Tourismusverband Raurisertal
m 1000 900 800 700 600 7 6 5 4 3 2 1 km
Der Österreichische Weitwanderweg ist insgesamt 560 Kilometer lang und verläuft auch durch das Raurisertal.
leicht
Strecke 7,8 km
2:39 h
1.230 hm
419 hm
1.029 hm
692 hm
Vom Zentrum von Rauris verläuft der leichte Wanderweg über die Schiefergasse und den Grubweg zur Jausenstation "Palfingerhof". Nach ca. 1 1/2 Stunden Gehzeit am rechten Ufer der Rauriser Ache erreicht man den ehemaligen Gasthof Ager an der Abzweigung nach Embach. Hier beginnt die Wanderweg zur Kitzlochklamm, in welcher sich neben imposanten Wasserfällen auch eine Einsiedelei und eine Tropfsteinhöhle befinden (Dauer ca. 1 Stunde). Am Ende der Klamm befindet sich schließlich die Klammkassa und der Parkplatz, von hier aus ist es nur knapp 1 km in das Zentrum von Taxenbach.

Der Rupertiweg kann bis zur Bundesstraße in Taxenbach fortgeführt werden (weitere 2 km).

 

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit beim Palfingerhof. Rückweg wie Hinweg. Rückfahrt auch mit dem Postbus Linie 640 nach Rauris möglich.

Der Rupertiweg kann auch in umgekehrter Weise, von Taxenbach bzw. vom Zentrum von Rauris in das Gaisbachtal und weiter nach Bad Hofgastein, erwandert werden (Weg Nr. 110 in das Gaisbachtal, danach Abzweigung auf leichten Weg Nr. 2 und wieder weiter auf dem mittelschweren Steig Nr. 110 zur Seebachscharte und Bad Hofgastein).

Die Tour kann über den Bockhartsee in Gastein hinauf zum Mallnitzer Tauern (Hagener Hütte, 2448 m) am Alpenhauptkamm und schließlich hinunter nach Mallnitz (1191 m) fortgeführt werden.

Profilbild von Tourismusverband Raurisertal
Autor
Tourismusverband Raurisertal
Aktualisierung: 20.06.2016
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.029 m
Tiefster Punkt
692 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Weidevieh befindet sich in der Nähe des Wanderweges zur Kitzlochklamm.

Weitere Infos und Links

Kitzlochklamm

Wandern im Raurisertal

Start

Zentrum von Rauris (940 m)
Koordinaten:
DD
47.230880, 12.994560
GMS
47°13'51.2"N 12°59'40.4"E
UTM
33T 348195 5232772
w3w 
///herab.meiner.bereit
Auf Karte anzeigen

Ziel

Kitzlochklamm in Taxenbach

Wegbeschreibung

Zentrum von Rauris - Schiefergasse - Grubweg - Rupertiweg entlang der Rauriser Ache - Gasthof Ager Abzweigung Embach - Einstieg Kitzlochklamm - Klammkassa Kitzloch - Taxenbach.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postbus Linie 640 zur Bushaltestelle "Rauris Ortsmitte".

Anfahrt

Über B311 zur Kitzlochklamm in Taxenbach oder nach Rauris. 

Parken

Parkmöglichkeit Kitzlochklamm oder Rauris Zentrum (kostenlos).

Koordinaten

DD
47.230880, 12.994560
GMS
47°13'51.2"N 12°59'40.4"E
UTM
33T 348195 5232772
w3w 
///herab.meiner.bereit
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Rauriser Sommerwanderkarte, Kompass Wanderkarte Nr. 40 Gasteinertal-Goldberggruppe.

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Stöcke, Wanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Carolina Marambio López
31.05.2019 · Community
Es maravilloso. Partimos desde Rauris y al principio no me gustó mucho porque hay muchas vacas en el camino (me daba miedo que nos atacaran. No hagan el sendero con perros!) y el camino era principalmente excremento de vaca. Sin embargo, el camino mejora en todo sentido cuando comienzas a bordear el río, y se vuelve IMPRESIONANTE cuando llegas a Taxebach-Kitzlochklamm, un cañón oradado por el río Rauriser Ache, profundo y con cavernas (debes pagar 7 € pero si tienes tu sommercard es gratis). Terminas llegando a taxebach donde tomamos un bus de vuelta a Rauris.
mehr zeigen
viernes, 31 de mayo de 2019 21:03:26
Foto: Carolina Marambio López, Community
viernes, 31 de mayo de 2019 21:03:59
Foto: Carolina Marambio López, Community
viernes, 31 de mayo de 2019 21:04:07
Foto: Carolina Marambio López, Community
Ernst Artner
24.07.2018 · Community
Kitzlochklamm
Foto: Ernst Artner, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,8 km
Dauer
2:39 h
Aufstieg
1.230 hm
Abstieg
419 hm
Höchster Punkt
1.029 hm
Tiefster Punkt
692 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights faunistische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.