Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Rauchkofel

· 1 Bewertung · Bergtour · Karnischer Hauptkamm
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Radenthein Verifizierter Partner 
  • Vor uns das heutige Ziel - der Rauchkofel !
    / Vor uns das heutige Ziel - der Rauchkofel !
    Foto: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Vom Valentin-Thörl schauen wir hinunter zum Wolayer-See
    Foto: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Durch diese Felsrinne geht es hinauf !
    Foto: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Gipfel
    Foto: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Unsere ständigen Begleiter !
    Foto: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Wolayer-See und Wolayersee-Hütte
    Foto: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
m 2500 2000 1500 1000 12 10 8 6 4 2 km

Ergiebige Wanderung in blumen- und erlebnisreicher Landschaft (in Teilbereichen entlang des Karnischen Höhenweges, des Südalpenweges, der Via Alpina, des Kärntner Grenzweg)
mittel
12,9 km
7:00 h
1464 hm
1464 hm
Auf schönen Wanderwegen aufs Valentin-Thörl und weiter auf den Gipfel. Im Abstieg lohnt sich ein Abstecher zur Wolayer-See-Hütte (ehem. E. Pichl-Hütte). Der kurze Anstieg ins Thörl im Angesicht der Hohen Warte ist kurzweilig und schön.
outdooractive.com User
Autor
Dietmar Oberlerchner
Aktualisierung: 01.08.2016

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Rauchkofel, 2460 m
Tiefster Punkt
Untere Valteninalm, 1220 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Gasthof Valentinalm
Wolayerseehütte

Sicherheitshinweise

Bei Schlechtwetter ist ein Abbruch der Tour am Valentin-Thörl (zurück zur Valentinalm oder weiter zur Wolayersee-Hütte) und im Bereich der Hochalmen ebenfalls zur Wolayerseehütte möglich.

Start

Untere Valentinalm (1197 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.622416, 12.930204
UTM
33T 341539 5165286

Ziel

Untere Valentinalm

Wegbeschreibung

Von der Unteren Valentinalm nehmen wir die Forststraße Richtung Obere Valentinalm, wobei man die Straße oder allfällige Steige (Abkürzungen) nehmen kann. Ab der Oberen Valtentinalm führt ein einsamer Steig zum Valentin-Thörl. Dort in südliche Richtung durch eine Fels- und Blockrinne nach oben auf eine wunderbare Almlandschaft. Wir folgen dem sichtbaren Steig zum Kreuzungspunkt mit dem direkten Weg von der Wolayersee-Hütte herauf und weiter zum Gipfel. Der Rückweg führt uns von diesem Kreuzungspunkt und dort westlich über einen Steig zur Wolayersee-Hütte. Trittsicherheit gefragt. Entlang des Sees gelangen wir ansteigend wieder zum Valentin-Thörl, wo wir den Weg, den wir hergekommen sind, wieder zur Unteren Valentinalm nehmen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Ab Kötschach-Mauthen Richtung Plöckenpass. In einer Kehre biegen wir rechts zur Unteren Valentinalm ab. Eine Schotterstraße führt uns zur Hütte.

Parken

Im Bereich der Unteren Valtentin-Alm genügend PP vorhanden.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Wanderausrüstung, Getränke und Verpflegung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Brigitta
10.07.2019 · Community
Gemacht am 10.07.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,9 km
Dauer
7:00h
Aufstieg
1464 hm
Abstieg
1464 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.