Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren RASSLER-Sternwanderung 2017 Route 7: Neuhausen - Schellbronn - Hohenwart - Huchenfeld - Pforzheim
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

RASSLER-Sternwanderung 2017 Route 7: Neuhausen - Schellbronn - Hohenwart - Huchenfeld - Pforzheim

Wanderung · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Waisenhaus Pforzheim Mauerreste
    / Waisenhaus Pforzheim Mauerreste
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Waisenhaus Pforzheim Hinweistafel
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Waisenhaus Pforzheim, Lageplan
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Goldstadtpforte für die Fernwanderweg quer durch den Schwarzwald.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Kupferhammer Pforzheim
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Waisenhaus Pforzheim
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / DAV Pforzheim beteiligt sich an der Sternwanderung.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / www.goldstadt250.de
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Logo Schwarzwaldverein e.V.
    Foto: Schwarzwaldverein e.V.
  • / Rasslergruppe auf dem Weg zur Arbeit.
    Foto: Bruno Kohl, Bruno Kohl
  • / Die Pforzheimer Einpendler. Statistik von 1925.
    Foto: Bruno Kohl, Grafik aus dem Buch von Bärbel Rudin Ausgabe 1982.
  • / Namensstein am Jettenbrunnen.
    Foto: Bruno Kohl , DAV Sektion Pforzheim
  • / Parkplatzeinfahrt
    Foto: Bruno Kohl , DAV Sektion Pforzheim
  • / Infotafel.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Infoschrift am Brunnen.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Rast am Erkopfbrunnen.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Der Erzkopfbrunnen lädt zur rasten ein.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Die Goldene Pforte zum Schwarzwald.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Brunnen im Stadtgarten.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Stadtgarten Pforzheim
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Der RASSLER der Neuzeit. Manfred.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Die Wolfsgrube.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Blick von der Wolfsgrube über da Würmtal zur Ruine Liebeneck.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Infotafel am Brunnen..
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • / Eine Mischung von Grund- und Oberflächenwasser.
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
m 600 500 400 300 200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Wiesenklinge Parkplatz/Hohholz RASSLER Denkmal Binsenwald Hohenwart Parkplatz/Hohholz Wildmauer Stadtgarten Pforzheim Parkplatz Jettenbrunnen

Weg der RASSLER aus Neuhausen, Schellbronn, Hohenwart, Hohenwart, Würm und Huchenfeld.

Treffpunkt für die Gruppen aus Schellbronn, Hohenwart, Würm und Huchenfeld. Wie vor 100 Jahren auf dem Weg nach Pforzheim.

250 Jahre Schmuck - Uhren -Design aus Pforzheim 2017

 

leicht
Strecke 19,6 km
5:30 h
161 hm
397 hm

Zeitplanung:

Gruppe aus Neuhausen:

 7:30 Uhr: Start in Neuhausen Ortsmitte oder Sportplatz.

 8:45 Uhr: Emensklingen.

10:00 Uhr: Treffpunkt VR-Bank Hohenwart  

Gruppe aus Hohenwart:

9:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst Kath. Kirche Marien Königin, Hohenwart  Kastanienallee.

10:00 Uhr Treffpunkt VR-Bank Hohenwart oder 10:30 Uhr Hohenwart Forum, Schönbornstr. 25.

Gruppe aus Huchenfeld und Würm:

11:15 Uhr: Jettenbrunnen. Treffen mit den Gruppen aus ´Huchenfeld und Würm.

12:15 Uhr: Kupferhammer.

Autorentipp

An dieser Traditionswanderung auf den ursprünglichen Routen der RASSLER können Alle teilnehmen, die sich in der körperlichen Lage fühlen diese Strecke zu bewältigen. Bitte melden Sie sich bei den angegebenen Kontaktpersonen an.

Ab Neuhausen:

Klaus Bogner, DAV Pforzheim, E-Mail: klaus.bogner@gmx.net,  Tel.: 07234 1221

Ab Hohenwart:

Martina Klotz, SWV Hohenwart, E-Mail: martina.klotz@web.de,  Tel.: 07234 4988

Karl Schröck, OV Hohenwart: E-Mail: ov-hohenwart@stadt-pforzheim.de, Tel: 07234 8627

Ab Würm:

Rüdiger Nestler, OV Würm, E-Mail: ov-wuerm@stadt-pforzheim.de,  Tel: 0171-7769929

Ab Huchenfeld:

Gunter Raible, OV Huchenfeld, E-Mail: ov-huchenfeld@stadt-pforzheim.de, Tel: 07231 39 1400

(OV = Ortschaftsrat oder Ortsverwaltung)

Profilbild von Bruno Kohl
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 27.05.2017
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
530 m
Tiefster Punkt
251 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Schmuckmuseum Pforzheim
Kupferhammer Startpunkt vom West- Mittel und Ostweg

Start

09.07.2017 um 8:00 Uhr in Neuhausen. (488 m)
Koordinaten:
DG
48.792182, 8.777825
GMS
48°47'31.9"N 8°46'40.2"E
UTM
32U 483682 5404377
w3w 
///auszugleichen.lösen.buchtitel

Ziel

09.07.2017 um 13:00 Uhr Stadtgarten Reuchlinhaus Pforzheim.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
48.792182, 8.777825
GMS
48°47'31.9"N 8°46'40.2"E
UTM
32U 483682 5404377
w3w 
///auszugleichen.lösen.buchtitel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
19,6 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
161 hm
Abstieg
397 hm
aussichtsreich Von A nach B

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.