Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rappenlochschlucht und Alplochschlucht Dornbirn
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Rappenlochschlucht und Alplochschlucht Dornbirn

· 2 Bewertungen · Wanderung · Bodensee-Rheintal
Profilbild von Andy Sauer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Andy Sauer
  • /
    Foto: Andy Sauer, Community
  • /
    Foto: Andy Sauer, Community
  • /
    Foto: Andy Sauer, Community
  • /
    Foto: Andy Sauer, Community
  • /
    Foto: Andy Sauer, Community
  • /
    Foto: Andy Sauer, Community
  • /
    Foto: Andy Sauer, Community
  • /
    Foto: Andy Sauer, Community
  • / Rappenlochschlucht und Alplochschlucht Dornbirn Wanderung
    Video: Andy Sauer
  • /
    Foto: Andy Sauer, Community
m 1000 900 800 700 600 500 400 7 6 5 4 3 2 1 km

Wanderung durch die Rappenlochschlucht vorbei am Staufensee und durch die Alplochschlucht bei Dornbirn / Ebnit. Eine schöne Rundwanderung auch für Kinder geeignet.

Siehe dazu auch unser Youtube Video welches einige Impressionen zeigt. Verlinkung weiter unten.

https://youtu.be/TZOwAzHxsXE

leicht
7,4 km
3:00 h
438 hm
438 hm

Eine leichte Wanderung durch zwei Schluchten in der Nähe von Dornbirn im österreichischen Vorarlberg. 

Siehe dazu auch unser Youtube Video welches einige Impressionen zeigt. 

https://youtu.be/TZOwAzHxsXE

Autorentipp

Auch für Kinder gut machbar.

Beim Gütle in Dornbirn gibt es noch ein Krippenmuseum und auch ein Rolls Royce Museum. Damit kann man den Tag schön abrunden. Zudem gibt es gute Einkehrmöglichkeiten.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
850 m
Tiefster Punkt
505 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei nässe eventuell etwas rutschig.

Weitere Infos und Links

Siehe dazu auch unser Youtube Video welches einige Impressionen zeigt.

Start

Dornbirn Gütle (506 m)
Koordinaten:
DG
47.389650, 9.777207
GMS
47°23'22.7"N 9°46'37.9"E
UTM
32T 558656 5248758
w3w 
///bisherigen.rechnet.gedeiht

Ziel

Dornbirn Gütle

Wegbeschreibung

Einer detaillierten Wegbeschreibung bedarf es bei dieser Tour nicht, denn in der Schlucht kann man sich quasi nicht verlaufen. Wir sind am Ende der Schlucht, welche im Grunde ja aus zwei Schluchten besteht den Weg weiter nach oben gelaufen, so dass man da auch noch einige Höhenmeter machen kann. Zurück ging es dann durch den Wald.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Möglich

Anfahrt

Über die Autobahn die Abfahrt Dornbirn Süd nehmen und ann zuerst Richtung Zentrum. Die Rappenlochschlucht ist dann recht schnell angeschrieben.

Parken

Beim Gütle kurz vor der Schlucht gibt es genügend Parkplätze.

Koordinaten

DG
47.389650, 9.777207
GMS
47°23'22.7"N 9°46'37.9"E
UTM
32T 558656 5248758
w3w 
///bisherigen.rechnet.gedeiht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Die Wege sind leicht zu finden.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
Frank Wechler 
16.08.2020 · Community
Habe die Tour mit meinen Töchter 8 und 12 gemacht. Die Schlucht und das Kirchlein mit seinem Kletteraufstieg hat uns viel Spaß bereitet. Allerdings sollte der Hinweis Kinderwagengerecht entfernt werden!
mehr zeigen
Hubert Engler
30.08.2019 · Community
der Weg nach der Alplochklamm hoch zu dem sog. Kirchle ist sehr steil und schlecht befestigt und nur für trittsichere Wanderer mit guten Schuhen geeignet. Die ganze Tour beinhaltet viele Treppen und ist somit definitiv nicht Kinderwagen geeignet.
mehr zeigen
Gemacht am 30.08.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,4 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
438 hm
Abstieg
438 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.